Der AKP-Forschungs- und Entwicklungsleiter Mustafa Şen gab das Ergebnis der Umfrage bekannt, die seiner Meinung nach mit „wissenschaftlichen Methoden“ durchgeführt wurde: „Erdogan erhält 2,5-mal so viele Stimmen wie sein engster Rivale“

0 86

Leiter von AKP F&E und Leiter Bildung Mustafa Sen, ’nach wissenschaftlicher Ethik‘nach ihren Umfragen „Bei der Präsidentschaftskandidatur erhält Erdogan 2,5-mal so viele Stimmen wie sein engster Rivale“in seiner Dissertation gefunden.

AKP-Mitglied Şen hat mit mehr als einem Unternehmen zusammengearbeitet. ‚wissenschaftliche Methoden‘ Er sagte, sie hätten eine Umfrage gemacht. Sen, der behauptet, dass die Stimmen der AKP ebenfalls im Bereich von 36 bis 37 liegen, „Bei der Präsidentschaftskandidatur erhält Recep Tayyip Erdogan das 2,5-fache der Stimmen seines engsten Rivalen“findet sich in seiner Argumentation.

Zeitungswände zu den NachrichtenLaut Mustafa Şen, der an der Live-Übertragung auf A Haber teilgenommen hat, sagte Mustafa Şen: „sie haben Leute, die ein hohes wissenschaftliches Niveau haben und glauben, dass sie die wissenschaftlichen ethischen Regeln einhalten“gab die Ergebnisse der Umfragen bekannt.

Mit der Behauptung, dass die AKP in den letzten von ihr durchgeführten Umfragen an erster Stelle steht, sagte Şen: „Wir führen viele Umfragen durch. Eigentlich gebe ich keine Quoten an, aber einer findet 36 Quoten, einer findet 37 Quoten und ein anderer findet 37 Quoten. Wir sind heutzutage im Bereich von 36 bis 38. Ich denke, das wird gehe direkt nach oben.“er sagte.

Sen, der argumentierte, wenn die Inflation sinke und die Preisstabilität mit den ergriffenen Maßnahmen gewährleistet sei, werde es zu einem Anstieg der Stimmrechtsquoten kommen. „People’s Alliance wird seine Stimmen etwas mehr erhöhen“sagte.

Şen sagte, dass sie sowohl auf Führungs- als auch auf Parteibasis an Wahrnehmungsebenen arbeiten, und sagte, dass Erdogan bei den Präsidentschaftswahlen in den Umfragen den ersten Platz belegt habe. „Erdogan kommt zuerst, er bekommt ungefähr 45 Stimmen. Er bekommt die 2-2,5-fache Differenz zum nächsten. Dann kommen andere Namen heraus. Die Stimmen der allgemeinen Führer am Sechsertisch kommen auch heraus, ein kleines 1-2 Prozent“benutzte seine Worte.

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.