Die 5-köpfige Familie, die beim Besteigen des Berges gestrandet war, um den ersten Schnee des Jahres zu sehen, wurde von den Teams gerettet

0 36

Auf dem Weg zum ersten Schnee des Jahres, der auf die hohen Teile des Bezirks İnegöl in Bursa fiel, wurde die fünfköpfige Familie, die in dem außer Kontrolle geratenen Fahrzeug steckte, von Such- und Rettungsgruppen gerettet. Die Familienmitglieder, deren glückliche Arbeit nicht verletzt wurde, wurden von der Gendarmerie und den Such- und Rettungsteams nach İnegöl gebracht.

Der Vorfall ereignete sich gegen 18.30 Uhr im Hochland des Distrikts Kiran, das sich in den oberen Abschnitten von İnegöl befindet. Fahrer Salih B. nahm seine Frau und 3 Kinder mit und machte sich mit einem Pickup auf den Weg, um den ersten Schnee des Jahres zu sehen.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.