Weltautor: Aufgrund des hohen Inflationsverlaufs haben die Verbraucher Gas gegeben und eine Wachstumsblase in der Wirtschaft erzeugt

0 85

Weltzeitungsautor Seref Oguz, gemäß dem Wirtschaftswachstum von 7,6 Prozent im zweiten Quartal “ Aufgrund des hohen Inflationsverlaufs gaben die Verbraucher Gas und ließen eine Wachstumsblase in der Wirtschaft entstehen.sagte.

Oghuz “ Qualifiziertes Wachstum entsteht mit der Solidität der Arbeit, der Unterstützung des Exports und der Kraft der Investitionen, die Wohlfahrt statt Konsum produzieren. Es stellt sich heraus, dass unser Wachstum; Es stellt eine Zusammensetzung dar, in der der Anteil der Arbeit gering und die Landwirtschaft rückläufig ist. Aus Angst, dass der Aufwärtstrend der Preise anhalten wird, verbrauchte er es sogar durch Kreditaufnahme.‚ er schrieb.

Wenn es zum türkischen Wirtschaftsmodell gehört, das auf Wachstum setzt, ist Oğuz “ S sie sind getröstet Das heterodoxe Modell kann ein Leistungsbilanzdefizit erzeugen. Während der Anteil der Arbeitnehmer schrumpft, bekommen die Arbeitgeber mehr Anteile vom Wachstum, und wem nützt dieses Modell eigentlich?Es sollte nicht vergessen werden, dass die Wachstumszahl im Umfeld der Hyperinflation fast vorweggenommen wurde mit übermäßigem Konsum, was den Diskurs von produziert „Wir sind gewachsen“ in der Politik, haben aber auch die Verlangsamung in den kommenden Quartalen (!) eingeläutet“, sagte er.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.