fbpx

ISO Erdal Bahçıvan: Der Anstieg der Elektrizität stört den Glauben an die Bekämpfung der Inflation

0 46

Der Präsident der Industriekammer von Istanbul (ISO), Erdal Bahçıvan, reagierte auf die angekündigten Stromerhöhungen und sagte: „Diese Erhöhung stört den Glauben an die Bekämpfung der Inflation.“ Bahçıvan sagte: „Ich möchte unsere Bedenken teilen, dass es viel besser wäre, wenn dies über einen bestimmten Zeitraum hinweg geschehen würde, sonst könnten ähnliche folgen.“

Erdal Bahçıvan, Präsident der Industriekammer Istanbul (ISO), reagierte auf die Stromsteigerungen.

Den Nachrichten der Zeitung Dünya zufolge gab Bahçıvan eine schriftliche Erklärung ab und sagte, dass die Erhöhung den Glauben an die Inflationsbekämpfung zerstören würde. Bahçıvan erklärte, dass wir uns im Kampf gegen die Inflation in einem sehr kritischen Prozess befinden und in den Desinflationsprozess eintreten. Er erklärte, dass jeder das größte Opfer bringen müsse, um das Vertrauen der Gesellschaft in diesen Kampf sicherzustellen, und dass dies der Fall sei Anstrengung und Opfer sind in allen Teilen der Gesellschaft zu beobachten.

„Es wird direkt dazu führen, dass Sie den Glauben verlieren“

„In dieser sensiblen Zeit betrachte ich jedoch einen so starken Anstieg der Strompreise, der sich der 40-Prozent-Marke nähert, als einen weiteren Schritt in der Mühle der Inflationsansätze, die die unangenehmste Angewohnheit der letzten Jahre sind, auch wenn sie berechtigte Gründe haben.“ “ sagte Bahçıvan. „Ich denke, dass dieser Anstieg direkt dazu führen wird, dass jede Institution und jeder Einzelne, ob betroffen oder nicht, das Vertrauen in den Kampf gegen die Inflation verliert und negative Spuren und eine negative Wahrnehmung in der Zukunft hinterlassen wird.“

„Viel richtiger wäre es, dies über einen bestimmten Zeitraum zu tun.“

Bahçıvan wies darauf hin, dass solche arbeitsreichen Zeiten auf einmal von der Tagesordnung gestrichen werden müssten, wenn im Kampf gegen die Inflation ein Erfolg angestrebt werden soll, und sagte: „Es wäre viel besser, wenn dies über einen bestimmten Zeitraum geschehen würde, sonst würde ich…“ Wir möchten unsere Bedenken teilen, dass ähnliche Folgen folgen könnten.“

KLICK – EMRA verkündet: Strompreiserhöhung um 38 Prozent

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.