Weißes Haus: Wir sind dem Atomabkommen mit dem Iran näher als im letzten Monat

0 88

Manager für strategische Verbindungen des Nationalen Sicherheitsrats des Weißen Hauses John Kirbyerklärten, dass sie einem Nuklearabkommen mit dem Iran nun näher gekommen seien und dass sie optimistisch seien, zu dem Abkommen zurückzukehren.

Kirby bewertete in einer Erklärung an die Korrespondenten des Weißen Hauses über Zoom die außenpolitische Agenda des Landes.

Iranischer Außenminister Hussein Buyruk AbdullahiyanKirby bewertete die Aussage, dass sie ein stärkeres Engagement der USA für die Rückkehr zum Atomvertrag fordern, und machte folgende Bemerkung:

„Wir glauben, dass wir dem Abkommen jetzt näher sind als in den vergangenen Wochen und Monaten. Der Hauptgrund dafür ist die Bereitschaft des Iran, einige seiner Forderungen aufzugeben, die in keiner Form mit dem Abkommen zusammenhängen. Daher sind wir verdächtig optimistisch dass wir mit der Vereinbarung vorankommen.“

Kirby fügte hinzu, dass es keine Antwort der Europäischen Union (EU) oder des Iran auf die US-Antwort an den Iran bezüglich der Ansichten zum Atomvertrag gebe. (AA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.