Von Yalçın von der MHP bis zu Çelik von der AKP, der sagte: „Die Zusammenarbeit mit der MHP ist ein Zustand des Wahnsinns“: Er ist zu einem erbitterten Gegner der MHP geworden

0 97

von MHP Semih Yalcin, von der AKP Hüseyin Celikverwendet, um seine eigene Partei zu kritisieren „Die Zusammenarbeit mit der MHP ist ein Wahnsinnszustand“ reagierte auf seine Worte. Robust, „Eine Öllampe ist Çelik würdig, der sich in einem Zustand des Wahnsinns befindet“sagte.

Hüseyin Çelik, einer der Gründer der AKP und ehemaliger Minister für nationale Bildung, in seinen Einschätzungen über die Volksallianz, „Ich betrachte die Zusammenarbeit der AKP mit der Partei der Nationalistischen Bewegung als einen Zustand des Wahnsinns. Das lässt sich nicht erklären.“ die Begriffe verwendet. Auf diese Worte von Hüseyin Çelik in dem Interview, das er Hilal Köylü von Özgüriyet gab, antworteten der stellvertretende MHP-Generalleiter und der stellvertretende Istanbuler Semih Yalçın.

Social-Media-Account über Twitter, darunter MHP-Leader Devlet BahceliYalçın, der das Bild mit den Ausdrücken von „Çelik“ teilte, sagte:

„In Wahrheit sind die Parteien, die Menschen wie Hüseyin Çelik verdienen, die Parteien, die die politischen Vertreter der PKK sind. Wir sind sicher, dass H. Çelik Kemal dem Angebot der Separatisten gerne zustimmen wird. Denn dort ist H. Çelik sich zugehörig fühlte und nicht gestehen konnte. Dieses Zugehörigkeitsgefühl hat ihn zu einem chronischen und erbitterten Gegner der MHP gemacht. In dieser Hinsicht ist unseres Erachtens dem im Wahnsinn befindlichen Hüseyin Çelik eine Kerze würdig. „

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.