Kommentar zum US-Brief des Sprechers Muratoğlu: Diese Warnung, die das Ministerium von den USA nicht berücksichtigt und direkt an die Unternehmen weitergegeben wurde, hat viele Bedeutungen

0 39

Sözcü-Zeitungsautor Murat MuratoğluBezugnehmend auf das Schreiben des US-Finanzministeriums an TÜSİAD mit der Aufforderung, „in den Beziehungen zu Russland vorsichtig zu sein“, Diese Warnung, die die Vereinigten Staaten, deren Adressat der türkische Staat sein sollte, das Finanz- und Finanzministerium nicht berücksichtigten und direkt an Unternehmen richteten, hatte viele Bedeutungen.“ sagte.

Muratoglu “ Tatsächlich kam Nebati nach einer Weile heraus und twitterte in den sozialen Medien und teilte die Botschaft mit, dass „die Geschäftswelt sich keine Sorgen machen muss“. Er sagte nicht, wer sich Sorgen machen sollte. Erdogan ist im Grunde nie in diesen Ball geraten.

Der Fall des Halkbank-Falls von der Tagesordnung aufgrund des Russland-Ukraine-Krieges und das Einfrieren der S-400-Sanktionen bedeuten nicht, dass die Gefahr gebannt ist. Die Devisenknappheit im Land zwingt uns aus der Reihe.

Lassen Sie die Unternehmen auf sich selbst aufpassen und treffen Sie ihre Vorkehrungen. Zwei Tage später sagen sie: „Hast du mich gefragt?“ und sie bleiben mittendrin … Sie haben vorher ein Sprichwort!“er schrieb.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.