Erdgaslieferungen nach Europa über Nord Stream gestoppt

0 83

Die Lieferungen über die Nord Stream-Pipeline, die russisches Erdgas nach Deutschland transportiert, wurden heute drei Tage lang prestigeträchtig gestoppt.

Laut den von Euronews gemeldeten Nachrichten sind nach Angaben der Nord Stream AG, der Führungsgesellschaft von Nord Stream, zwischen dem 31. August und dem 2. September keine Erdgastransporte über die Rohrgrenze geplant.

In einer schriftlichen Erklärung des russischen Energiekonzerns Gazprom heißt es: „Die Lieferungen über North Stream wurden vollständig eingestellt und die planmäßigen Wartungsarbeiten an der Erdgaskompressoreinheit beginnen heute.“ Begriff verwendet wurde.

Kreml-Sprecher Dmitri Peskow,

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.