Er stahl 1 Million TL aus der Wohnung, die er betrat, indem er auf das Regenrohr kletterte.

0 40

Im Distrikt Seyhan in Adana hat Fatih Ö. (34) stahl Gold und 100.000 TL von der Beamtin Hatice A. (47) zum Preis von 900.000 TL. Fatih O. Während er erwischt und festgenommen wurde, wurden das gestohlene Gold und Geld dem Besitzer übergeben.

Der Vorfall ereignete sich am 24. August in einem zweistöckigen Einfamilienhaus im Viertel Yavuz Sultan Selim. Hatice A., die abends zu ihr nach Hause kam, ging ins Schlafzimmer im zweiten Stock. Als Hatice A. sah, dass die Gegenstände in ihrem Kleiderschrank verstreut waren, wandte sie sich an die Polizei, als sie feststellte, dass Gold im Wert von 900.000 TL und Geld im Wert von 100.000 TL gestohlen wurden. Gruppen untersuchen die Überwachungskameras in der Region, der Verdächtige Fatih Ö. Er stellte fest, dass er sich im Haus befand und betrat den 2. Stock der Wohnung, indem er durch das Regenrohr kletterte.

Die Gruppen, die feststellten, dass Fatih Ö. sich in einem Wohnhaus im Bezirk Beyceli versteckt hielt, nahmen den Verdächtigen mit der Operation fest. Bei der Hausdurchsuchung wurden das gestohlene Gold und Münzen von Hatice A. gefunden. Fatih Ö., der sein Vergehen auf der Polizeiwache gestand und vor Gericht gestellt wurde, wurde von dem Gericht, dem er vorgeführt wurde, festgenommen. Das beschlagnahmte Gold und die Münzen wurden ihren Besitzern zurückgegeben. (DHA

 

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.