Der weltweit erste Roboter-CEO trat sein Amt an; Leitete ein 10-Milliarden-Dollar-Unternehmen

0 94

Das in China ansässige Spieleunternehmen NetDragon Websoft wurde zum Unternehmen, das den weltweit ersten Roboter-CEO ernannte. Der humanoide Roboter wird das Unternehmen komplett virtuell führen, ohne einen Körper zu haben.
 
Laut Webtekno, während viele Technologieunternehmen wie Tesla und Xiaomi weiterhin an humanoiden Robotern arbeiten, kam kürzlich eine bemerkenswerte Nachricht. Der in China ansässige Spieleentwickler NetDragon Websoft, der rund 10 Milliarden US-Dollar kostet, gab bekannt, dass ein auf künstlicher Intelligenz basierender humanoider Roboter zum neuen CEO der Tochtergesellschaft des Unternehmens ernannt wurde.

“MS. Der Roboter mit dem Namen Tang Yu (Miss Tang Yu) wird keinen zufälligen physischen Körper haben. Der Roboter wird weiterhin in einer vollständig virtuellen Umgebung existieren. Robot wird der nächstälteste Manager des Unternehmens Fujian NetDragon Websoft. Der gesamte Betrieb des Unternehmens liegt in der Verantwortung des Roboters.

Was genau macht der Roboter im Unternehmen?

Laut der vom Unternehmen geteilten Erklärung wird der humanoide Roboter Tang Yu den Prozessablauf des Unternehmens rationalisieren, die Qualität der Geschäftsmissionen verbessern und die Gesamtausführungsgeschwindigkeit verbessern. Es wird auch als Echtzeit-Datenzentrum und Analysetool dienen, um die rationale Entscheidungsfindung im Tagesgeschäft zu unterstützen und ein effektiveres Risikomanagementsystem bereitzustellen.

Die Ernennung eines Roboters zum CEO des Unternehmens kommentierend, NetDragon Leader Dr. Dejian Liu gaben bekannt, dass sie glauben, dass künstliche Intelligenz die Zukunft der Unternehmensführung ist. Liu erklärte, dass sie beabsichtigen, in Zukunft eine auf Metaversen basierende Arbeitsgemeinschaft zu sein, und teilte mit, dass sie den Algorithmus, der Tang Yu zum Leben erweckt hat, weiter entwickeln werden.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.