fbpx

Berühmte Anwendung gehackt: Warnung an Benutzer, das Passwort zu ändern

0 53

Remote-Desktop-Software, die Benutzern den Zugriff auf Computer aus verschiedenen Umgebungen über das Internet ermöglicht, Teamviewerwurde gehackt.

Den Nachrichten auf Msbil.net zufolge gab das Unternehmen an, dass es bei seinen Servern zu einer Unregelmäßigkeit gekommen sei, heißt es in der Erklärung vom 26. Juni 2024. Darüber hinaus „besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass wir von Hackern angegriffen werden.“ Sie haben einen weiteren Kommentar zum Formular abgegeben.

Diese unglückliche Situation wurde erstmals am 19.06.2024 im IT-Netzwerk des Unternehmens bemerkt. In der Erklärung erklärte das Unternehmen, dass keine personenbezogenen Daten der Nutzer gestohlen wurden und diese weiterhin durch Vertraulichkeitsstandards geschützt seien.

Die Aussage des niederländischen Nationalen Cyber-Sicherheitszentrums ist jedoch etwas anders. Denn das NCSC hat TeamViewer-Benutzer aufgefordert, ihre Passwörter in vielen Anwendungen (einschließlich Google-Konten) zu ändern und dies unbedingt zu melden, wenn ungewöhnliches Verhalten festgestellt wird.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.