Ein Fan verkauft die Luft, die sie bei Billie Eilishs Konzert gefüllt hat

0 99

Billie EilishEin Fan von versuchte, die Luft, die er angeblich beim Konzert des Musikers in eine Tüte gefüllt hatte, für 10.000 Dollar (etwa 180.000 Lire) zu verkaufen.

Bei dem Vorfall in Singapur; Ein Internetnutzer hat die „Billie Eilish Air“, die er beim Konzert des Musikers ausgefüllt hat, auf Carousel, die bekannte Verkaufsseite des Landes, hochgeladen.

im Independent vorgestellt zu den Nachrichten als; kDer Benutzer gab an, dass die von ihm verkaufte Luft „in einem Behälter aufbewahrt wird, der Lecks verhindert“.

In der Produktbeschreibung, „Ich stand vor dem Konzert und füllte die Tüte mit der Luft, die Billie laut herausgeschrien hat! Wer das Konzert verpasst hat, bekommt diese Luft! Zu wenig Luft!“Worte waren enthalten.

Der Benutzer fügte auch ein Foto hinzu, das er in dieser Nacht aufgenommen hatte, um zu beweisen, dass das Stück tatsächlich von Eilishs Konzert in Singapur am 21. August stammt.

Die Anzeige wurde kurz darauf entfernt; Es ist nicht bekannt, ob der Benutzer das Werk verkauft hat oder nicht.

Die Welttournee der 20-jährigen Eilish dauert insgesamt 6 Monate. Wenn die Tour am 30. September endet, wird der berühmte Musiker Konzerte in 47 Städten gegeben haben. Kürzlich sagte Eilish gegenüber der Times: „dass es verrückt ist, wenn jemand auf Tour geht“er hatte gesagt.

Im selben Interview enthüllte Eilish, dass sie wegen der Intensität während der Tour drei Tage lang kein Sonnenlicht sehen konnte.

 

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.