Backstage: AKP hat mit den Vorbereitungen für das neue „Omnibus-Gesetz“ begonnen; Das Steuersystem verändert sich von Grund auf, Rechnungen werden einkommensabhängig ausgestellt

0 25

Im neuen Sammelgesetz wird sich alles ändern, von den Steuern bis zur Macht; Es wurde behauptet, dass sie an einem System arbeiten, in dem diejenigen, die viel verdienen, auch viele Steuern zahlen. Die Umstellung der einkommensabhängigen Tarife wird im Erdgasbereich beginnen.

Laut den Nachrichten von Yücel Kayaoğlu aus der Zeitung Türkiye sagte Finanz- und Finanzminister Mehmet Şimşek auch über die Arbeit, die letzte Woche beim Konsultationstreffen der AK-Partei in Kızılcahamam durchgeführt werden soll. Unser Hauptziel ist die Gewährleistung von Steuergerechtigkeit. Unser Ziel ist es, mehr Steuern von denen einzutreiben, die mehr verdienen. In der Steuergesetzgebung gab es in letzter Zeit viele Änderungen. Wir müssen dies mit einem System verbinden. So viel lässt sich an der Steuergesetzgebung nicht ändern. Wir werden die Regeln festlegen. „Jeder wird sich an diese Regel halten und wissen, dass sich diese Regeln nicht oft ändern werden.“sagte.

Neue Ära in der Energie

Insbesondere wird verhindert, dass Investoren, die vom Staat gefördert werden, eine Lizenz erhalten oder verschiedene Zuwendungen erhalten, um im Bereich erneuerbarer Energien zu investieren, diese Förderungen missbrauchen. Mitarbeiter der AK-Partei erklärten, dass es neue Schritte zur Verkürzung der Lizenz- und Genehmigungsverfahren bei der Mineralexploration geben werde.

Einkommensabhängiger Tarif für Erdgas

Die Regierung hat beschlossen, in den kommenden Tagen eine neue Studie des Ministeriums für Finanzen und Finanzen und des Ministeriums für Familien- und Sozialdienste zu starten, um die Auswirkungen der inländischen Gasproduktion auf die Taschen der Bürger zu untersuchen. Während in der Studie die Bereitstellung von billigem Erdgas für einkommensschwache Bürger erörtert wurde, wurde auch die Preisgestaltung für Erdgas entsprechend dem Einkommen erörtert.

Regierungsquellen sagten: „Es gibt eine enorme Subvention für Erdgas. Es gibt keinen Unterschied zwischen Geringverdienern und Wohlhabenden, derselbe Tarif gilt für 85 Millionen. In der kommenden Zeit haben wir begonnen, daran zu arbeiten, diese Subventionen auf das Allgemeine und nicht auf das Private zu reduzieren. Welche Anwendung umgesetzt wird, wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Beispielsweise wird den Verbrauchern der Verbrauch in Rechnung gestellt. „Wenn eine Person mit einem hohen Einkommensniveau eine Rechnung über 5.000 Lira erhält, wird sie 5.000 Lira bezahlen“, sagte er.

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.