Fehmi Koru: Werden die Erwartungen an die „Normalisierung“ unerfüllt bleiben? Selbst wenn es diejenigen gibt, die das glauben, wird jeder politische Schritt Konsequenzen haben

0 44

* Fehmi Koru

Die Neugier aller ist auch meine Neugier.

Wird die von Özgür Özel, dem neuen Vorsitzenden der CHP, eingeleitete und von Präsident Tayyip Erdoğan, der auch Vorsitzender der AK-Partei ist, gebilligte „Normalisierung/Abschwächung“ zur Lösung der angehäuften Probleme führen?

Häufig gestellte Fragen und Erwartungen

Werden die Führer der AK-Partei und der MHP dem CHP-Führer, der sie besucht hat, einen Gegenbesuch abstatten?

Wird es für Osman Kavala möglich sein, aus dem Gefängnis entlassen zu werden?

Was ist mit Selahattin Demirtaş?

Wird es Can Atalay, der mit den Stimmen der Bevölkerung von Hatay zum Parlamentsabgeordneten gewählt wurde, möglich sein, aus der Haft entlassen zu werden und sein Amt im Parlament anzutreten?

Werden diejenigen, die die Mörder von Sinan Ateş tatsächlich angestiftet haben, in die Anklageschrift aufgenommen und vor Gericht gestellt?

Wird es eine deutliche Gehaltserhöhung geben, die zumindest die Beschwerden der Rentner lindert?

Dies sind die Hauptelemente unserer Neugier …

Wenn ich mir umhöre, wird mir klar, dass die Erwartungen hoch sind.

Die Lösungen sind eigentlich einfach

Wenn Sie aufmerksam sind, geht es bei all den merkwürdigen Themen jetzt um Macht; Özgür Özel hat definitiv die heiklen Themen der Landespolitik zur Sprache gebracht – oder besser gesagt, sie den Herrschaftspartnern überlassen – und jetzt warten wir gespannt darauf, was in welcher dieser Fragen getan wird.

Am einfachsten ist ein Gegenbesuch…

Als der Präsident den CHP-Führer empfing und der Gast durch den leeren Sitz neben ihm gestört wurde, sagte er, dass er ihm einen Gegenbesuch abstatten würde, um dieses Unbehagen auszugleichen.

Er wird wahrscheinlich zur CHP-Zentrale gehen …

Es wird erwartet, dass MHP-Chef Devlet Bahçeli als Juniorpartner der Regierung dem vom Hauptpartner eingeschlagenen Weg folgt.

Wir werden sehen.

Auch andere Themen können auf Wunsch problemlos erfüllt werden.

Gestern wurde im Namen von Osman Kavala ein neuer Einspruchsantrag zu drei verschiedenen Themen beim Gericht eingereicht. Die Petition bietet dem Gericht tatsächlich die Möglichkeit, die Angelegenheit schnell zu klären. Das Gericht, das auf jede vorherige Petition negativ reagierte, könnte den Einspruch dieses Mal für gerechtfertigt halten und Kavalas 2383-tägigen Aufenthalt im Gefängnis beenden.

Auch wenn die Streitthemen unterschiedlich sind, ähnelt die Situation von Selahattin Demirtaş der von Osman Kavala. Beide sind politische Gefangene.

Can Atalays Situation ist noch einfacher. Zwei Abgeordnete, die in der Vergangenheit das gleiche Glück mit ihm gehabt hatten – Enis Berberoğlu und Ömer Faruk Gergerlioğlu – wurden bei ihrer Wahl zum Abgeordneten freigelassen. Durch Gerichtsbeschluss. Das Gericht kann problemlos entscheiden, Can Atalay freizulassen.

Solange du es willst…

Es gibt Anhänger des Mordes an Sinan Ateş. Wenn die wahren Anstifter nur langsam in den Fall einbezogen werden, geraten nicht nur ein Partner der Regierung, sondern beide vor der Öffentlichkeit in Schwierigkeiten. Die Justiz kann das Notwendige tun, bevor die Regierungsparteien zulassen, dass sich die Kritik auf sie richtet …

Es gibt nun ein Versprechen, die Situation der Rentner zu verbessern, und die Beschwerden können mit einer groß angelegten Erhöhung hinter sich gelassen werden, die die Kritik Anfang Juli beenden wird.

Was glauben Sie, werden diese in der weichmachenden Umgebung durchgeführt?

Warum bin ich überhaupt nicht hoffnungsvoll?

Ich bin skeptisch.

Ich schreibe und sage seit dem ersten Tag, dass es in der AK-Partei keine unmittelbaren großen Veränderungen geben wird. Eigentlich ist es nicht passiert.

Ich halte zufriedenstellende Steigerungen für Mitarbeiter und Rentner für einen Traum. Finanzminister Mehmet Şimşek wird dies nicht zulassen.

Selbst wenn der Hauptpartner der Regierung Schritte unternehmen möchte, um die Inhaftierung von Osman Kavala, Selahattin Demirtaş und Can Atalay zu beenden, scheint dies ohne die Zustimmung des Juniorpartners nicht möglich zu sein. Wie kann die AK-Partei das Veto der MHP überwinden?

Es gibt zwar Verantwortliche für den Mordfall Sinan Ateş, aber unsere Justiz ist gerade in solchen Fällen nicht allzu ungeduldig bei der Entscheidungsfindung.

Die wahren Anstifter? Ich wünschte, es könnte so weit kommen…

Dies ist meine Erwartung in Bezug auf Neugierthemen. Negativ.

Hat Özgür Özel mit seinem „Normalisierungs“-Diskurs also einen Prozess eingeleitet, der zu keinen Ergebnissen führt?

Manche Menschen gehen mit Skepsis an dieses Thema heran, aber ich denke zu diesem Thema anders.

Denn kein Durchbruch in der Politik bleibt unbelohnt. Wenn das Erwartete nicht eintritt, geschieht das Unerwartete …

* Dieser Artikel stammt von fehmikoru.com…

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.