Ukraine-Botschaft von Erdoğan: Wir unterstützen Zelenskys 10-Elemente-Plan

0 28

In Bezug auf den Krieg zwischen Russland und der Ukraine sagte Präsident Erdogan: „Wir sind bereit, den Verhandlungstisch, den wir zuvor in Istanbul für den Aufbau des Friedens eingerichtet haben, wiederherzustellen.“

Präsident und AKP-Vorsitzender Recep Tayyip Erdoğan schickte eine Videoerklärung zum Gipfeltreffen Ukraine-Südosteuropa. In seiner Botschaft erklärte Erdoğan, dass er aufgrund der Vorbereitungen für die Kommunalwahlen nicht am Gipfel teilnehmen könne. Erdoğan gab an, dass es ihm eine große Freude sei, die Teilnehmer anzusprechen, auch wenn dies per Video erfolgte, und äußerte folgende Einschätzung:

„Wie Sie alle wissen, unterstützt die Türkei die Unabhängigkeit, Souveränität, Sicherheit und territoriale Integrität der Ukraine. Wir unternehmen alle Anstrengungen, um die Rechte und Interessen unserer krimtatarischen Landsleute zu schützen. Wir sind auch bereit, zur raschen Erholung und zum Wiederaufbau der Ukraine beizutragen.“ Wir sind bereit, zur raschen Erholung und zum Wiederaufbau der Ukraine beizutragen. „Trotz aller unserer Bemühungen sind wir im Jahr 2018 angekommen und es wurden keine Fortschritte bei der Herstellung des Friedens erzielt. Ich bin weiterhin der Ansicht, dass Diplomatie und Dialog die Chance dazu erhalten sollten.“ den Krieg mit einem gerechten und dauerhaften Frieden zu beenden. Es ist von großer Bedeutung, alle diplomatischen Kanäle auf höchster Ebene zu nutzen, um dieses Ziel zu erreichen. Ich bin der Meinung, dass eine gemeinsame Anstrengung gestartet werden sollte, um zumindest die allgemeinen Parameter festzulegen des Friedens. In diesem Zusammenhang, Präsident der Ukraine Wolodymyr SelenskWir unterstützen grundsätzlich den 10-Elemente-Friedensplan von i.

Präsident Erdoğan erinnerte daran, dass sie eine Führungsrolle bei den im Plan unter dem Titel Lebensmittelsicherheit durchzuführenden Studien übernommen hätten.

Erdoğan betonte seine Überzeugung, dass die Zusammenführung beider Seiten für den Erfolg von Friedensinitiativen von wesentlicher Bedeutung ist, und sagte:

„Die Schwarzmeer-Initiative, die mit unseren Bemühungen ins Leben gerufen wurde und während der Zeit ihrer Umsetzung eine entscheidende Rolle spielte, behält ebenfalls ihren Platz auf unserer Agenda. Darüber hinaus besteht Bedarf an einer Verordnung, die die Sicherheit der Schifffahrt gewährleistet.“ Handelsschiffe im Schwarzen Meer. In diesem Zusammenhang eine neue Verordnung, die in Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen (UN) Sicherheitsverpflichtungen im Schwarzen Meer beinhalten wird. „Wir setzen unsere Kontakte für die Vereinbarung fort. Andererseits sind wir dazu bereit.“ den Verhandlungstisch wiederherstellen, den wir zuvor in Istanbul für den Aufbau des Friedens eingerichtet haben. Bei dieser Gelegenheit hoffe ich, dass der Geist der Solidarität, der in unserer gemeinsamen Geographie, dem Balkan, zum Leben erweckt wurde, mit dem Kooperationsprozess der südosteuropäischen Länder zum Leben erweckt wird , wird sich auch auf unsere nahe gelegene Geographie ausbreiten.“

Erdogan gratulierte von ganzem Herzen denjenigen, die zur Organisation des Gipfels beigetragen haben, insbesondere dem albanischen Premierminister Edi Rama, der den Hügel beherbergte.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.