Özdağ: Die Zahl der Syrer wird im Jahr 2040 21 Millionen betragen!

0 42

Vorsitzender der Siegespartei Ümit Özdağ„Die durchschnittliche Geburtenrate eines Syrers in der Türkei ist auf 5,3 gestiegen. 5 Millionen sind registriert und 2 Millionen Syrer sind nicht registriert in unserem Land. Die Zahl der Syrer wird im Jahr 2040 21 Millionen betragen. Es wäre nicht möglich, das Land damit zu verteidigen.“ so eine Zahl“, sagte er.

„Auch die Zahl der Menschen, die schon einmal in unser Land kamen, nimmt mit den Geburten rapide zu.“

Der Vorsitzende der Siegespartei, Ümit Özdağ, traf sich mit jungen Menschen im Sitzungssaal eines Hotels in Fethiye. Özdağ erklärte, dass in den letzten 11 Jahren 13 Millionen Flüchtlinge und illegale Einwanderer ins Land gekommen seien und sagte: „ Wir werden diese Flüchtlinge nach Kabul, in ihre Heimat, zurückschicken. Auch die Zahl derer, die schon einmal in unser Land kamen, steigt mit der Zahl der Geburten rasant an. Die durchschnittliche Geburtenrate eines Syrers ist auf 5,3 gestiegen. 5 Millionen Syrer sind in unserem Land registriert und 2 Millionen nicht registriert. Im Jahr 2040 wird die Zahl der Syrer 21 Millionen betragen. „Mit einer solchen Zahl wäre es nicht möglich, das Land zu verteidigen.“er sagte.

„Für uns gibt es die türkische Jugend, die Atatürk gesagt hat“

Özdağ sagte jungen Menschen, dass sie unbedingt zur Wahl gehen sollten. „Die gesamte Unterstützung hinter der Siegespartei ist die türkische Jugend. Für uns gibt es keine ‚Z‘-Generation, es gibt die türkische Jugend, die Atatürk für uns gesagt hat.“ sagte. (DHA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.