Korkmaz Karaca, der nach den Argumenten des Bestechungsnetzwerks von Sedat Peker zurückgetreten ist: Serkan Taranoğlu soll der Staatsanwaltschaft sagen, was er weiß

0 39

Leiter der Organisation für organisierte Ordnungswidrigkeiten Sedat PekerBerater des Präsidenten, dessen Name in den Thesen genannt wurde und der aufgrund gesundheitlicher Probleme seinen Rücktritt ankündigte. Korkmaz KaracaGeschäftsperson, die mit dem Argument des Bestechungsnetzwerks auf der Tagesordnung steht Mine Dusty SinerenBerater des Präsidenten Serkan Taranoglu Er antwortete auf das Argument von . Karaca sagte: „Lassen Sie die Staatsanwaltschaft Serkan Taranoğlu anrufen … Und was immer Serkan Taranoğlu darüber weiß, lassen Sie ihn der Staatsanwaltschaft mitteilen.“

Der Redakteur der Zeitung Cumhuriyet, Barış Pehlivan, traf sich mit Korkmaz Karaca, der nach den Thesen von Sedat Peker zurückgetreten war. In Beantwortung seiner Fragen und Antworten an Karaca erklärte Pehlivan, dass er auch Serkan Taranoğlu angerufen habe, der von Präsident Tayyip Erdoğan aus der Mission entlassen worden sei, aber keine Antwort auf seine Einladungen und Nachrichten erhalten könne.

Karaca antwortete auf Sinerens Aussage über ihren Rücktritt: „Er trat zurück, weil er wusste, dass sein Rücken kommen würde“; „ Was auch immer der Rücken ist, lass ihn kommen. Habe ich etwas von Ms. Mine verlangt? Sagt er: „Korkmaz Karaca hat von mir verlangt …“? Oder ‚Korkmaz Karaca hat mich an die und die Person verwiesen; Er sagte zu mir, kann er sagen: ‚Geh zu ihm, das wird dein Ding machen‘?“benutzte seine Worte.

Auf die Frage, warum der Berater des Präsidenten, Serkan Taranoğlu, sagte: „Wenn Sie nach Korkmaz Karaca gehen, wird er mehr Geld von Ihnen verlangen“, antwortete Karaca: „ Ich weiß nicht, Bruder, was ist los mit mir … Ich habe getan, was nötig war. Lassen Sie mich Ihnen schicken, was unter dem Foto meiner Frau und meiner Tochter steht. Diese machten mich müde! Gibt es in der Türkei kein anderes Problem als mich?“machte er Vorwürfe.

„Ich glaube nicht, dass Taranoğlu für diese Arbeit Geld bekommen hat“

Karaca fuhr fort:

„Lassen Sie die Staatsanwaltschaft Serkan Taranoğlu anrufen … Und was immer Serkan Taranoğlu darüber weiß, soll er der Staatsanwaltschaft mitteilen. Ist es nicht so viel? Ich weiß nichts über diese Wetten. Sehen Sie, das sind leere Worte … Sie sollten Serkan Taranoğlu fragen. Wenn der Mann das über mich gesagt hat, was soll ich ihm sagen…

Zweitens, bin ich ein Mitglied des CMB? Bin ich zeichnungsberechtigt? Bin ich Entscheidungsträger? Alle Entscheidungen im CMB werden durch die Entscheidung des Komitees getroffen. Mit anderen Worten, keine Entscheidung kann ohne die Entscheidung des Leiters, des stellvertretenden Leiters und der Ratsmitglieder im CMB zustande kommen. Also, ich habe so viel Macht und die Entscheidungen des CMB kommen mit meinen Worten heraus!

Ich glaube nicht, dass Serkan Taranoğlu so viel Macht hat. Niemand kann so viel Macht haben. Ich glaube nicht, dass Serkan Taranoğlu Geld für diese Arbeit bekommen hat. Zati Lady sagt: „Ich habe es nicht gegeben“. Frau Mine sollte zur Staatsanwaltschaft gehen und sagen: ‚Mein Bruder, diese Person hat das Korkmaz Karaca gegeben, diese Person hat das so und so gegeben.‘

„Meine Frau und ich haben beide einen hohen Preis bezahlt“

Ich bin so aufgebracht, dass… Er geht raus und redet stundenlang auf Sendung, er kann nicht sagen „Nein, Korkmaz Karaca wollte nichts von mir“, wenn eine Wette zu Korkmaz Karaca kommt. Jemand sollte herauskommen und sagen: ‚Korkmaz Karaca hat meine Arbeit beim CMB verfolgt, diese Person angerufen, diese Person angerufen.‘ Gibt es so einen Menschen? Ms. Mine sollte sagen: „Ich habe gehört, Korkmaz Karaca hat mit dieser Person vom CMB für Firma A gesprochen.“ Gibt es? Nein. Sehen Sie, wir haben einen hohen Preis bezahlt; meine Frau und ich auch… Mehr wollen wir für diese Arbeiten nicht bezahlen. Wenn wir eine Schuld vor dem Gesetz haben, wird der Staat kommen, er wird nicht heute fragen, aber morgen wird er nach seiner Rechenschaft fragen…“

Um den ganzen Artikel zu lesen.


KLICK – Erdogan soll angeblich Serkan Taranoğlu, der in den Thesen von Sedat Peker erwähnt wurde, aus der Mission entfernt haben

KLICK – Mine Tozlu Sineren, erwähnt in Sedat Pekers Bestechungsnetzwerk-Argument: Korkmaz Karaca trat zurück, weil er wusste, dass der Rest kommen würde

Korkmaz Karaca: Ich fand es notwendig, aus Respekt vor mir und meiner Familie zurückzutreten

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.