Erdogan: 750.000 unserer Lehrer wurden zu unserer Zeit ernannt

0 43

Präsident und AKP-Vorsitzender Recep Tayyip Erdoğan , spricht der Lehrer bei der Xatama-Zeremonie. Die Schlagzeilen von Erdogans Rede lauten wie folgt:

„750.000 unserer Lehrer wurden während unserer Zeit ernannt. Es gab pensionierte usw. Wir haben 750.000 Lehrer ernannt.

In den letzten 20 Jahren haben wir eine große Transformation vollzogen. Während des Prozesses vom 28. Februar haben wir das Unrecht an unseren Frauen beseitigt, denen aufgrund ihrer Kleidung nicht nur das Recht auf Universitätsbildung, sondern auch das Recht auf Arbeit vorenthalten wurde.

Heute sind 60 Prozent unserer mehr als 1 Million Lehrer, die effektiv an unseren Schulen arbeiten, Frauen. Jetzt ist keiner unserer Beamten gezwungen, mitten in seinem Beruf eine Wahl zu treffen, mit dem Preis des Glaubens, der Empfindlichkeiten des Geschäftslebens.

Jeder, der unserem Land und meiner Nation dienen will, kann diese Pflicht frei erfüllen, ohne jede Einschränkung oder Ungerechtigkeit.

Wir haben wertvolle Verbesserungen vorgenommen, indem wir die berufliche Entwicklung unserer Lehrer erleichtert und ihre sozialen und finanziellen Rechte gestärkt haben. Vor uns haben Regierungen jahrelang Politik über das Lehrerberufsgesetz gemacht. Als Empfehlung in allen MEB-Räten schnell   Leider wurden diese gesetzlichen Forderungen unserer Lehrer nicht erfüllt. Gott sei Dank haben wir dieses Problem, das seit fast 60 Jahren in der Warteschleife liegt, zusammen mit unserer Versammlung gelöst.“

Details kommen…

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.