Er schlug seinen Bruder zu Tode, den er für den Tod seiner Mutter verantwortlich machte.

0 43

In Istanbul brach Fatih in der Mitte zweier Brüder aus, die sich gegenseitig Vorwürfe machten, weil ihre vor einer Woche an Altersschwäche verstorbene Mutter nicht gut versorgt worden sei. im Ereignis Irfan Özbakirci, älterer Bruder Ilhan ÖzbakirciEr schlug ihn zu Tode.

Die Brüder İrfan und İlhan Özbakırcı, die gestern Abend in einer Eins-zu-Eins-Residenz im Bezirk Fatih Kocamustafapaşa lebten, machten sich gegenseitig für den Tod ihrer Mutter verantwortlich.

Aus dem Streit wurde schnell eine Schlägerei. İrfan Özbakırcı schlug seinen Bruder İlhan Özbakırcı zu Tode. İrfan Özbakırcı, der nach seinem Freund suchte, gestand den Mord. Auf die Benachrichtigung seines Freundes hin kamen die Polizei und das Gesundheitsteam zum Tatort.

Bei der ersten Untersuchung wurde festgestellt, dass İlhan Özbakırcı verstorben ist. Seine Leiche wurde zur Autopsie an das Named Medicine Institute geschickt. Polizeigruppen nahmen İrfan Özbakırcı fest, und eine Untersuchung des Mordes wurde eingeleitet.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.