Der Aktienmarkt beendete den Tag mit einem Rückgang.

0 50

Der BIST 100-Index der Borsa Istanbul schloss den Tag bei 3.142,74 Punkten mit einem Verlust von 0,90 Prozent.

Während der BIST 100-Index im Vergleich zum vorherigen Abschluss um 28,46 Punkte zurückging, lag das Gesamtprozessvolumen bei 79,8 Milliarden TL.

Während der Bankenindex um 2,46 % zulegte, verlor der Holdingindex 1,30 %. Im Mittelfeld der Segmentindizes legten Finanzleasing und Factoring mit 3,06 Prozent am stärksten zu, während Chemie, Mineralöl und Kunststoffe mit 2,95 Prozent die größten Verlierer waren.

Analysten sagten, dass die globale Risikobereitschaft aufgrund der Erwartung, dass die Zentralbanken, insbesondere der USA, ihre aggressiven Zinssätze weiter erhöhen werden, der Rezessionssorgen in Europa und der Sorge, dass sich die Verlangsamung der chinesischen Wirtschaft fortsetzen wird, gering ist.

Analysten sagten, dass morgen die Datenagenda im Land ruhig sein wird und dass die Beschäftigung außerhalb der Landwirtschaft in den USA, die Fabrikaufträge und der Erzeugerpreisindex (PPI) in der Eurozone im Ausland technisch in den Vordergrund treten werden, 3.200 im BIST 100 Index befindet sich in der Position des Widerstands und 3.050 Punkte in der Position der Verstärkung.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.