Charlbi Dean, Star des mit der Palme d’Or ausgezeichneten Kinos, stirbt im Alter von 32 Jahren

0 91

Bei den 75. Filmfestspielen von Cannes“ Goldene PalmeCharlbi Dean, die Hauptdarstellerin des Films „Triangle of Sadness“, ist verstorben.

Die Nachricht vom Tod des Schauspielers in dem Film Triangle of Sadness, der dieses Jahr die Goldene Palme bei den 75. Filmfestspielen von Cannes gewann, machte die Fans traurig. des Spielers“ eine plötzliche ErkrankungEr gab bekannt, dass er deswegen in New York gestorben sei.

Schwedischer Regisseur Ruben OstlundIn den Hauptrollen zum Schauspieler, der am Kino teilnahm Woody Harrelson, Harris Dickinson, Hanna Oldenburg, Charlie Deanund Carolina Gynningvon Namen begleitet.

Es gab diejenigen, die den Film vorzeitig verließen.

der BBC“ Das Ekelhafteste des Jahres„Die Inszenierung, die er als sein Kino bezeichnet, mit den verstörenden Szenen, die sie enthält“ eine GesellschaftskomödieSie liefert ein Beispiel: Es wurde ausgeführt, dass die Erbrechensszenen das Publikum ziemlich verstört hätten, weshalb es während des Festivals Leute gab, die das Kino früh in der Vorführung verließen.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.