Waldbrand in Antalya

0 87

In einem Waldgebiet im Stadtteil Akseki in Antalya ist ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer konnte durch das Eingreifen der Teams unter Kontrolle gebracht werden, was etwa 4,5 Stunden dauerte.

Im Waldgebiet von Kuyucak Mahallesi Keleklik brach aus ungeklärter Ursache ein Feuer aus.

Als sie den Rauch bemerkten, wurden die Akseki Forestry Operations Directorate und die Feuerwehrteams der Metropolitan Municipality in die Region geschickt.

Das Feuer wurde von 20 Wassersprinklern, 198 Waldarbeitern und Gendarmerieteams, 8 Hubschraubern und 7 Flugzeugen aus der Luft bekämpft.

Die Kühlarbeiten in dem vom Brand betroffenen Bereich, der durch das Eingreifen der Teams unter Kontrolle gebracht werden konnte und etwa 4,5 Stunden dauerte, werden fortgesetzt. (AA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.