Wachstumsbewertung von Minister Nebati: Diese Fortschritte, die wir mit dem türkischen Wirtschaftsmodell erzielt haben, werden sich im verbleibenden Zeitraum des Jahres fortsetzen.

0 44

Minister für Finanzen und Finanzen Nureddin Nabati die Wachstumsdaten des zweiten Quartals ausgewertet. Nebati erklärte, dass die Wirtschaft, die im zweiten Quartal um 7,6 Prozent gewachsen sei, das zweitgrößte Wachstum im Mittelfeld der OECD-Länder sei.

Nebati, der argumentiert, dass das Wachstum in der Wirtschaft dank des neuen Wirtschaftsmodells realisiert wird, “ Diese Erfolge, die wir mit dem türkischen Wirtschaftsmodell erzielt haben, das Wachstum und Beschäftigung priorisiert und Produktion und Export unterstützt, werden sich im verbleibenden Zeitraum des Jahres fortsetzen.“ sagte.

Nabati teilte Folgendes mit:

Im zweiten Quartal des Jahres wuchs unsere Wirtschaft auf Jahresbasis um 7,6 Prozent und übertraf damit sogar unsere starke Wachstumsleistung im ersten Quartal. Damit wurde die Türkei das zweite Land mit der höchsten Wachstumsrate im zweiten Quartal des Jahres unter den OECD- und G20-Ländern, deren Daten veröffentlicht werden.
 
Wir haben im zweiten Quartal nicht nur eine starke Wachstumsleistung gezeigt, wir haben auch das stabile Wachstum beibehalten, das in diesem Zeitraum seit 5 Quartalen anhält.
 
Der starke jährliche Anstieg der Maschinen- und Ausrüstungsinvestitionen der letzten zweieinhalb Jahre setzte sich in diesem Zeitraum mit 17,8 Prozent fort. Wir bewerten diese Entwicklung positiv im Hinblick auf die Erhöhung unserer Produktionskapazität.
 
Der starke Wachstumskurs auf dem Arbeitsmarkt spiegelte sich im ersten Halbjahr wider. In diesem Zeitraum wurden im Vergleich zum Ende des vergangenen Jahres 900.000 Menschen zusätzlich beschäftigt und die Arbeitslosenquote sank auf 10,3 Prozent.
 
Diese Gewinne, die wir mit dem türkischen Wirtschaftsmodell erzielt haben, das Wachstum und Beschäftigung priorisiert und Produktion und Export unterstützt, werden sich im verbleibenden Zeitraum des Jahres fortsetzen. Heute ist das Markenzeichen unserer Wirtschaft ein stabiles, nachhaltiges und beschäftigungsorientiertes Wachstum.
 
TURKSTAT: Die türkische Wirtschaft ist im zweiten Quartal um 7,6 Prozent gewachsen
 
 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.