Prof. DR. Şenol gab bekannt, dass Mustafa Yücel, der ihm mit dem Tod drohte, die elektronischen Handschellen zerrissen habe: Mir wurde von der Einheit zur Überwachung der öffentlichen Ordnung mitgeteilt, dass ich meine eigenen Vorsichtsmaßnahmen verschärfen müsse

0 90

Spezialist für Infektionskrankheiten der Gazi-Universität Prof. DR. Esin Davutoglu Senolderjenige, der ihm mit dem Tode drohte und eine Kalbszunge an seiner Tür zurückließ. Mustafa Yucel‘ Er gab bekannt, dass er seine elektronische Klemme gebrochen hatte. Şenol sagte: „Heute wurde die Überwachungseinheit für öffentliche Sicherheit mit ihrem Prestige darüber informiert, dass der Verdächtige seine elektronischen Handschellen zerrissen hat und überwacht wurde, dass neue Handschellen bestellt wurden und dass die Behörden informiert wurden, dass ich meine eigenen Vorsichtsmaßnahmen verschärfen sollte. Ich warte, wir warten. Wir wissen nicht, worauf sie warten. Wir warten auf Gerechtigkeit“, sagte er.

Prof. DR. Esin Davutoğlu Şenol gab bekannt, dass sie die elektronischen Handschellen von Mustafa Yücel, dem Impfgegner, der ihr am 29. Juli mit dem Tod drohte und ohne Festnahme vor Gericht gestellt wurde, zerbrochen habe. Şenol bemerkte heute in seinem Social-Media-Account Folgendes:

„Wir wissen nicht, worauf sie warten; Wir warten auf Gerechtigkeit“

„Seit dem 29. Juli beobachten wir einen Verdächtigen, der sich mit seinem Namen über die im Urlaub festsitzende Justiz lustig macht. Heute wurde die renommierte Überwachungseinheit für öffentliche Sicherheit darüber informiert, dass der Verdächtige seine elektronischen Handschellen zerrissen hat und überwacht wurde, dass neue Handschellen bestellt wurden und dass die Behörden darüber informiert wurden, dass ich meine eigenen Vorsichtsmaßnahmen verschärfen musste. Zuvor vergingen 10 Tage in der Mitte der Anwendung von Handschellen mit der Entscheidung, und zu diesem Zeitpunkt hatte der Verdächtige Ankara, Eskişehir, Diyarbakır, Ex-Minister, Berater des Präsidenten durch Markierung von Namen und Orten geteilt. Mein Anwalt fügt dem Dokument jeden Tag die Verbrechen „Tarnung von Beweisen, Drohung mit Telefon und Tweet, Bedrohung anderer Menschen“ hinzu. Ich warte, wir warten. Wir wissen nicht, worauf sie warten. Wir warten auf Gerechtigkeit.“ (PHÖNIX)

KLICK – Prof. DR. Esin Davutoğlu teilte den Verdächtigen mit, der Şenol nach seiner Freilassung mit dem Tod bedroht hatte: Kein Anhalten, weitermachen.

KLICK – Prof. DR. Der Impfstoff gegen den Plan, Esin Davutoğlu Şenol zu töten, wurde veröffentlicht!

KLICK – Erhalt von Morddrohungen, Prof. „Erschreckende“ Posts des Täters, der die Kalbssprache an Esin Şenols Tür hinterlassen hat; „Die Jagd hat begonnen…“

KLICK – Prof. DR. Esin Davutoğlu Şenol: Ich habe den Mordversuch mit Zeitverschiebung überlebt

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.