Kılıçdaroğlu tourte durch das Teknofest

0 99

Der CHP-Vorsitzende besucht das Teknofest Kardeniz am Samsun-Wednesday Airport Kemal Kilicdaroglu, „Wichtig ist hier, dass die Türkei im Technologiebereich, insbesondere in der Verteidigungsindustrie, gut investiert. Wir alle müssen diese Investitionen verstärken.“sagte.

CHP-Führer Kılıçdaroğlu, der zu einer Reihe von Besuchen nach Samsun kam, besuchte das von der T3 Foundation organisierte Teknofest, hielt an einigen Ständen an und erhielt Informationen.

Kemal Kılıçdaroğlu, der beim Verlassen des Gebiets gegenüber den Journalisten eine Erklärung abgab, sagte: „Die Gegend war sehr angenehm. Investitionen in Technologie und Wissenschaft sind sehr wertvoll. Auch der Erfolg der Hochschulstudenten in diesem Bereich wird uns alle freuen. Wertvoll ist dabei, dass die Türkei im Technologiebereich, insbesondere in der Verteidigungsindustrie, gut investiert. Wir alle müssen diese Investitionen unterstützen. Es ist auch falsch, bei diesen Investitionen zwischen A- und B-Parteien zu diskriminieren. Es sind unsere Leute. Diejenigen, die hier arbeiten, sind unsere Kinder, die an Universitäten studieren. Wer möchte die Leistungen unserer Kinder in den Schatten stellen? Jeder von uns sollte schauen. Ich ging und besuchte sie, während ich in İkitelli war, bevor Sie sich dessen bewusst waren. Du wusstest es nicht einmal. Als Journalist wussten Sie das nicht. Nicht nur diese Firma, sondern auch diese Firma, ich habe mir andere Firmen angeschaut. Derzeit bemühen sich türkische Bürger, die in das Silicon Valley in Izmir investieren, um dort ein Silicon Valley zu schaffen. Ich habe es auch dem stellvertretenden Minister gesagt. Ich sagte, gib ihnen auch Verstärkung. Das Problem ist die Türkei. Es wäre falsch, wenn Sie sie in Charge A und Charge B herstellen würden. Kontinuität muss vorhanden sein. Kontinuität ist für uns extrem wertvoll“ er sagte. (UAV)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.