Kılıçdaroğlu 6 Parteien setzen eine Person in jede Wahlurne; Bei Stromausfall oder so sitzt man schnell auf der Wahlurne.

0 91

CHP-Vorsitzender, der zu einem Treffen mit der Jugend kam Kemal Kilicdarogluzur Wahlsicherheit, „Es gibt 200.000 Wahlurnen in der ganzen Türkei. Sechs Parteien einigten sich. Wenn eine Person Parteien in jede Wahlurne setzt, gibt es sechs Beobachter … Das erwarten wir von ihnen. Ausnahmsweise werden Sie nicht unbedingt zum Essen und Rauchen ausgehen. Nicht an diesem Tag. Zwei; Stromausfall oder so, da sitzt man schnell auf der Truhe, bis der Strom wieder da ist. Sie werden während der Zählung aufpassen; Sie werden auf die Zusätze, die Zahlen achten. Dann unterschreiben Sie“sagte.

Kemal Kılıçdaroğlu hat sich gestern in einem Café in Amasya mit Jugendlichen getroffen. Kılıçdaroğlu beantwortete die Fragen der Jugendlichen. Hier beschwerte sich ein junger Mann über das Justizsystem, „Nach ihrer Meinung gibt es Fälle von Inhaftierung, Entlassung oder gar keinem Prozess. Haben Sie zufällige Pläne für diese Staatsanwälte, Richter? Oder wird es einen zufälligen Prozess geben? Sie fragte. Kılıçdaroğlu antwortete diesem jungen Mann wie folgt:

„Wer das Gesetz befolgt, hat einen Platz in unseren Köpfen. Wenn jedoch ein Richter oder Staatsanwalt das Gesetz nicht befolgt, sondern die Anweisungen befolgt, die er von einem Zentrum erhält, kann er nicht als Richter oder Staatsanwalt tätig werden. Er sollte entlassen werden. Sie werden Zindaşti freilassen und dann einen Haftbefehl erlassen. Zindaşti ist im Wesentlichen weg. Sie ziehen bereits diese Zahlen, um den Mann zu befreien. Sollen wir zu dem Richter sagen, der es gemacht hat: „Lass ihn Richter sein“? Nicht versuchen. Es ist auch nicht echt. Oder der Staatsanwalt und stellvertretende Staatsanwalt, der Sezgin Baran Korkmaz befreite, der Staatsanwalt und stellvertretende Staatsanwalt, der das Pfandrecht auf sein Vermögen aufhob, einer wurde Mitglied des Verfassungsgerichts, einer wurde stellvertretender Justizminister. Für was? Für die Ausführung seiner Befehle. Bleiben sie jetzt an Ort und Stelle? Wenn sie bleiben, dann haben Sie der Justiz geschadet und Ihr Wort nicht gehalten.“

Kılıçdaroğlu, der fragte, wie sie dies tun würden, sagte Folgendes:

„Wenn alle ihre Pflichten innerhalb der gesetzlichen Grenzen erfüllen, ist das sowieso kein Problem. Sein soziales Leben oder seine Identität ist überhaupt nicht wertvoll. Solange er seine Pflichten innerhalb der gesetzlichen Grenzen erfüllt. Wenn er dies erfüllt, wenn er seine Pflicht erfüllt, nennen wir es „Verdienst im Staat“. Der Richter entscheidet nicht nach dem Gesetz. Sie werden wahrscheinlich überrascht sein; ‚Wie kann er nicht nach dem Gesetz entscheiden‘. Alle Richter der Welt entscheiden nach Rechtsstaatlichkeit und Gewissenhaftigkeit. So ist es auch in unserer Verfassung. Entscheidet er nach Rechtsstaatlichkeit und Gewissen, ist er ein wahrer Richter und sorgt für Gerechtigkeit. Wenn jedoch jemand eingreift und ein Umfeld schafft, um den Übeltäter ohne Schuld zu zeigen, ihn zu retten, ihm besondere Privilegien zu gewähren, wird die Gerechtigkeit verletzt. Dadurch wird der Gerechtigkeitsbegriff beschädigt. Gerechtigkeit ist die Grundlage des Staates. Sobald Sie für Gerechtigkeit sorgen, sorgen Sie für Frieden in der Gesellschaft. Wenn Sie nicht für Gerechtigkeit sorgen, werden alle beleidigt sein. Eine junge Absolventin der juristischen Fakultät legt die Prüfung ab; Türkei an zweiter Stelle. Beim Worttest dauert es nicht einmal fünf Minuten, sie sind eliminiert. Nicht mehr. Warum wird er eliminiert? Oder er hat bereits die Lehramtsprüfung abgelegt. Türkei ist Siebter in Mathematik und schaut man dahinter, scheidet es im Worttest aus. Für was? Er hat keine Onkel, keine Bekannten, nichts. Es gibt keinen Torpedo. Jemand mit einem Torpedo kommt und geht vor ihm, Menschen werden eliminiert. Was Sie tun werden, ist spezifisch. Sie entfernen den Worttest, im Grunde gibt es KPSS.

„Wir müssen die Friedenswissenschaftler an ihre Pflichten zurückführen“

Diejenigen, die alle grundlegenden Institutionen in der Türkei aufgebaut haben, sind eigentlich Sozialdemokraten. Der verstorbene Bülent Ecevit, der KPSS gegründet hat. Es wurde per Dekret gegründet, und deshalb ist es keine schlechte Idee, Personal für die Öffentlichkeit zu rekrutieren, damit jeder mit seinem Wissen und seiner Erfahrung eintreten kann. Aber sie haben korrumpiert. Das müssen wir beheben, YÖK. Es gibt Friedenswissenschaftler, wir müssen sie wieder an ihre Pflichten zurückführen. Denn wenn wir die Universität als Universität akzeptieren wollen, müssen sie Orte sein, an denen allerlei Absichten frei diskutiert werden. Der Ort, an dem du sagst „Du wirst wie ich denken, du wirst nicht anders denken“, wird keine Universität mehr sein. Die Universität ist, wie der Name schon sagt, eine Heimat der Wissenschaft. Es muss ein Ort sein, an dem die widersprüchlichsten Ideen bequem diskutiert werden können. Wenn Sie die Universität aus dem Status einer Universität entfernen, können Sie dieses Land nicht mehr wachsen lassen. Man kann sich nicht entwickeln, man kann keine Wissenschaft produzieren.“

Der junge Amasyalı bat Kılıçdaroğlu zu erklären, was er in Bezug auf Verdienste tun würde. Kılıçdaroğlu sagte:

„Unabhängig von seinen politischen Ansichten; Unabhängig von Identität, Lebensstil, Glauben, wenn die Person ein Experte auf ihrem Gebiet ist, wird sie an Ort und Stelle bleiben. Der qualifizierteste Mensch, sagen wir mal, er teilt seine Weltanschauung nicht mit mir, aber er ist ein perfekter Chirurg. Ich werde die Operation auf eigene Kosten machen lassen. Solange diese Person derjenige ist, der es am besten weiß. Bei der Rekrutierung und Beförderung öffentlicher Bediensteter müssen die Regeln, die wir „Karriere“, „Wissensakkumulation“, „Beförderung“ nennen, in sich wirken. Ich bin ein ehemaliger Buchhalter. Als ich meinen Universitätsabschluss gemacht hatte – damals war es eine Akademie – legte ich die Buchhaltungsprüfung ab, als ich meinen Abschluss an der Akademie in Ankara machte. Damals Politikwissenschaften, Ankara Law, Istanbul Law; Sie gaben eine viel bessere Ausbildung als wir. Ich habe alle Bücher gelesen, die im letzten Jahr an all diesen Schulen gelehrt wurden, damit ich die Prüfung bestehen konnte. Ich habe die Prüfung abgelegt, aber trotzdem habe ich ein Problem mit der Frage „Kann ich gewinnen?“. Ich trat ein, ich wurde Dritter in der Prüfung. Dann habe ich die Eignungsprüfung bestanden. Dann, nachdem wir ein bestimmtes Dienstalter erreicht hatten, beauftragte man uns mit der Rekrutierung von Mitarbeitern. Sie ernannten wie folgt; ‚Sie werden gehen, die erfolgreichsten älteren Studenten von Ankara Law, Political, Istanbul Law, Istanbul Economics, Ankara Academy und anderen Schulen finden und sie davon überzeugen, zu kommen und unsere Prüfungen abzulegen.‘ Wir würden gehen und die Lehrer finden. „Sir, wer sind die erfolgreichsten Studenten?“ ‚Diese.‘ Früher haben wir gesagt: „Account-Experten sind so, Account-Experten sind so. Du wirst es so machen, du wirst es so machen. Nehmen Sie an unseren Tests teil. Wir haben sie früher gefragt. Finanzinspektoren ‚geben unsere Prüfungen auch ein, nicht die Trauer von Kontoexperten. Staatliche Planungsorganisation; sie möchten die qualifiziertesten Mitarbeiter selbst rekrutieren.

„Wir wissen, wie man es löst“

Diese drei Institutionen waren etwa die Akademie des Staates. Premierminister, Minister, Generaldirektoren und Staatssekretäre stammten von denen ab, die in diesen drei Institutionen aufgewachsen sind. Menschen aller Ansichten. Nicht unbedingt aus der A-Sicht. Solange er diesen Job gut beherrschte, würde man ihn nehmen. Leider sind diese drei Institutionen jetzt geschlossen. Mit anderen Worten, es gab eine Mittelmäßigkeit in der staatlichen Verwaltung. Es gibt zum Beispiel keine Planung. Gibt es ein Land ohne Plan? Auch zu Hause planen Sie. Die Republik Koskoca hat keine Planungsorganisation. Sie schlossen. Es gibt zum Beispiel Probleme. Aber wir wissen, wie man all diese Probleme löst. Wir werden es lösen.

„Wir werden einen Schadensgutachterausschuss einrichten“

Eines der ersten Dinge, die wir tun werden, ist die Einrichtung einer „Schadensbewertungskommission“. Sechs Führer, darauf haben wir uns geeinigt. Der Schadensgutachterausschuss ist: Nehmen wir jetzt an, Sie sind an der Macht. Sie haben eine Welt voller Probleme vor sich und möchten diese Probleme lösen. Sie brauchen die Ressource, um es zu lösen. Es gibt auch Dinge, die Sie nicht wissen. Die Schadensgutachterstelle wird dies feststellen. „Unser tatsächliches Haushaltsdefizit ist so, die Situation der Zentralbank ist so, unsere Steuereinnahmen sind so, unsere Haushaltsausgaben sind so.“ Diese müssen wir zuerst kennen. Sie können keine Entscheidung treffen, ohne sie zu kennen. Oder die Entscheidung, die Sie treffen, kann zu anderen Problemen führen.

Wir werden den Wirtschaftssozialrat einberufen. Das Economic Social Board ist ein Gremium, das aus verschiedenen Schichten besteht, von Industriellen über Landwirte, Arbeiter und Rentner. Der Gründer dieses Gremiums war der verstorbene Ecevit. Dann wurde das Gesetz dieses Komitees verabschiedet. Später wurde dieses Komitee zu einer konstitutionellen Institution und wurde schließlich aufgelöst. Wir werden dieses Komitee versammeln und von dort aus direkt auf die Probleme verschiedener Teile der Gesellschaft hören. Wenn Sie der Person, die das Problem hat, nicht zuhören können, können Sie keine Analyse erstellen. Derjenige, der das Problem hat, wird es dir sagen. Es wird so sein; Nehmen wir an, der Wirtschaftssozialrat ist so, die Minister, die das Problem lösen werden, sind auch so, sie werden das Problem erklären. Die hier, die es lösen können, werden auch zuhören. Einen Monat später wird eine neue Stimme erscheinen: „Ja, wir haben in Ihren Schwierigkeiten die folgenden Entscheidungen getroffen.“ Die Auswirkungen und Folgen der Entscheidungen werden geprüft. Dies wird in regelmäßigen Abständen fortgesetzt. Der Ökonomische Sozialrat, der früher vierteljährlich zusammentreten musste, wurde komplett geschlossen.

Unabhängigkeit der Zentralbank

Ein weiterer wertvoller Schritt, den wir gehen werden, ist die Unabhängigkeit der Zentralbank. Die Person, die Sie dort ernennen, muss eine Person sein, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Weltfinanzkreise glaubt. Mit anderen Worten, wenn Sie diese Person ernennen, sollte gesagt werden, dass „diese Person genug über die Zentralbank weiß“. Es gibt solche Personen. Wir werden dort eine dieser Personen ernennen. Wir werden die Unabhängigkeit der Zentralbank respektieren. Die Zentralbank ist die Institution, die für die Preisstabilität verantwortlich ist. Der vierte Punkt des Zentralbankgesetzes besagt, dass „die Hauptaufgabe der Zentralbank darin besteht, die Preisstabilität zu gewährleisten“. Es gibt also keine Preisstabilität. Die Zentralbank ist nicht unabhängig. Der Zentralbank ist dieser Auftrag rechtlich übertragen worden, aber sie kann diesen Auftrag tatsächlich nicht erfüllen. Sie werden der Zentralbank sagen: „Bruder, Sie werden für Preisstabilität sorgen, Sie werden die Maßnahmen ergreifen, die Sie ergreifen werden, diese werden parallel zu der von der Regierung verfolgten Politik verschwinden.“ In einem Prozess, in dem Preisstabilität offensichtlich ist …

Wir haben gerade ein Zwillingsdefizit. Wir haben sowohl ein Außenhandelsdefizit als auch ein Haushaltsdefizit. Mit anderen Worten, die Einnahmen, die wir erzielen, decken unsere Ausgaben nicht. Wir haben Importe aus dem Ausland, wir haben Exporte. Es gibt eine wichtige Lücke. Aus diesem Grund arbeiten wir als 85 Millionen Menschen im Ausland. Im Gegenteil, es ist notwendig, diese Tabelle innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu übersetzen. Daher ist es notwendig, sich auf die heimische Produktion zu konzentrieren. Aber das ist nicht das, was ich gesagt habe: „Wir haben heute auf den Knopf gedrückt, sechs Monate später war es gelöst“. Wir müssen realistisch sein. Am schwierigsten ist es, Arbeitsplätze zu schaffen. Denn die Gründung einer Fabrik und die Schaffung von Arbeitsplätzen brauchen natürlich Zeit.

Kinderzimmer Wort

Wir werden in jedem Viertel der Türkei einen Kindergarten eröffnen, die Kinder werden in den Kindergarten gehen. Auf diese Weise werden wir die Erwerbstätigkeit von Frauen erhöhen. Denn 99 Prozent der Frauen arbeiten in Kindergärten und kümmern sich um Kinder. Dies wird der erste Schritt sein. Zweiter Schritt; Der Staat zahlt die Sozialversicherungsbeiträge für Frauen, die in ländlichen Gebieten arbeiten. Auf diese Weise ermöglichen wir ihnen, auf dem Land zu arbeiten. Wir bringen die gleiche Regel für junge Leute. Dritte; Es gibt Lehrer, die auf einen Termin warten. Dem Bericht des Rechnungshofs zufolge fehlen etwa 185.000 Lehrer. Diese Termine werden gemacht. Die Lose werden gezogen und die Termine festgelegt. Wir haben ähnliche Analysen, die die Gesellschaft kurzfristig entlasten werden. Langfristig sind jedoch dauerhaftere Maßnahmen erforderlich.

Der Bereich, in dem wir die wichtigsten Vorsichtsmaßnahmen treffen werden; Die Türkei sollte auf jeden Fall an einen technologischen Punkt kommen. Sonst kann man mit einer mittelmäßigen Industrie kein Wort der Welt verlieren. Sie werden nur ein Markt für Länder, die Werke mit hohen Zusatzkosten produzieren.“

„Ich habe ihm gesagt, dass er es nicht getan hat, Putin hat es gesagt, er hat gesagt: ‚Sie bestellen‘.“

Auf die Frage eines anderen Jugendlichen, ob sie Asylsuchende schicken würden, sagte Kılıçdaroğlu:

„2 Jahre. Unsere Ansicht ist wie folgt; Wir werden unsere syrischen Brüder und Schwestern in zwei Jahren nach Syrien schicken. Aber wie? EIN; Zunächst einmal müssen wir uns zusammensetzen und mit der rechtmäßigen Regierung Syriens sprechen. Wir müssen gegenseitige Botschaften eröffnen. Wenn Sie sich nicht mit der legalen Regierung treffen können, können Sie die Sicherheit von Leben und Eigentum der Menschen, die hier abreisen, nicht gewährleisten. Wir werden dieses Treffen haben. Ich habe es gesagt, und ich habe es jahrelang gesagt, er hat es nicht gesagt. Aber Putin sagte: „Sie bestellen“, sagte er. Jetzt ist es zu dem gekommen, was Putin gesagt hat, das heißt, wie wir es nennen. Die Verhandlungen werden beginnen. Dies ist die zweite. nicht genug. Wir haben mit Bashar Assad gesprochen. Es gibt kein Bild, das besagt, dass Syrer von hier weglaufen werden. Letztere; Sie werden ihren Wohnsitz, Straße, Schule, Kindergarten und Krankenhaus bauen. Wie, mit Mitteln der Europäischen Union. Die Europäische Union ist bereit, diese Mittel bereitzustellen, aber sie will nur eines; „Sie geben uns Rechenschaft darüber, wofür Sie das Geld ausgegeben haben“. Sie werden es also nicht nehmen und das Geld essen. Denn bisher hat die Türkei die Gelder der Europäischen Union nicht abgerechnet. Es gibt kein Geld, weil es nicht gibt. Wir werden diese Mittel übernehmen. Unsere Auftragnehmer werden dorthin gehen; Sie werden die Straße bauen, die Brücke, die Schule, den Kindergarten. Ist das genug, nicht genug. Drei; Die Sicherheit von Leben und Eigentum der Ausreisenden muss gewährleistet sein. Mit anderen Worten, wenn die Syrer dorthin gehen, werden sie sehen, dass es keinen Angriff auf sie geben wird, und sie werden sehen, dass sie Sicherheit für Leben und Eigentum haben. Darauf erhalten Sie die Garantie.

Unsere Geschäftsleute aus Gaziantep hatten viele Fabriken in Syrien und sie stehen jetzt. Du wirst zu ihnen sagen: „Geh arbeiten“. Sie werden ermutigt. Sie werden gehen, sie werden arbeiten. Ansehen und Prestige der Türkei müssen geschützt werden. In diesem Zusammenhang wird Zeit verschwendet, wenn Sie eine Richtlinie befolgen. Als ich es in die erste Sprache gebracht habe, habe ich es vorher gesagt, es hat nicht funktioniert. Danach schrieb ich einen Brief an Erdogan, in dem ich sagte: „Veranstalten Sie eine internationale Konferenz zu Syrien in der Türkei, lassen Sie uns der ganzen Welt sagen, wie sie sie schicken soll.“ Das hat er auch nicht getan. Wir haben die Internationale Syrien-Konferenz einberufen. Die gegnerischen Seiten in Amerika, Russland und Syrien kamen und nahmen an der Konferenz teil. Nachdem ich diese Erklärung abgegeben habe, gibt es einige allgemeine Führer von politischen Parteien, Frauenverbänden, Nichtregierungsorganisationen und Journalisten, die aus Syrien in die Türkei geflohen sind; Ich hatte ein Treffen mit ihnen in Istanbul. Sie sagten: ‚Sag uns, wie du uns schicken wirst, wie wir dorthin kommen werden.‘ Jetzt habe ich es dir gesagt, wie du gefragt hast. Dann sagten sie: „Wenn Sie diese Bedingungen schaffen, bleiben wir nicht hier, wir gehen in unser eigenes Land“. Wenn Sie eine solche senden; Sie machen einen ehrenvollen Posten. Zwei; Die Türkei entwickelt sich zu einem sehr angesehenen Land in der Region. Drei; Das Ansehen der Türkei in der Welt wächst. Vier; Im Gegenteil, Sie schaffen ein Umfeld des Friedens, und die Türkei ist hier von Vorteil, auch die Syrer profitieren davon. Denn es gibt keinen Konflikt. Sie verdienen hier Einkommen und Devisen. All dies kann erreicht werden.

„Das Hauptproblem sind die Afghanen…“

Das Hauptproblem hier ist; Es gibt Afghanen. Afghanen kommen in die Türkei, indem sie über tausend Kilometer iranisches Territorium durchqueren. Das sind keine Flüchtlinge, das sind Flüchtlinge. Gemäß internationalen Vereinbarungen werden Sie die Flüchtlinge in den Iran bringen und ausliefern. Sie kamen aus dem Iran, Sie liefern in den Iran. Die Situation von Asylbewerbern ist nicht so sehr, mit anderen Worten, Sie müssen alle diese Entscheidungen im Einklang mit dem Völkerrecht treffen. Das habe ich auch den Mitgliedern der Europäischen Union gesagt. Ich meine, ich habe es ihnen bei einem Treffen mit den Botschaftern gesagt. Wir sind keine Rassisten, wir werden Syrer in ihre Länder schicken. Tatsächlich haben wir auch Verwandtschaftsbeziehungen zu ihnen. Sie alle lieben Ezo-Gelin-Suppe, richtig? Wo haben wir Ezo Gelin als Braut gegeben, nach Syrien? Menschen hier und da sind Verwandte. Es gibt eine Grenze, aber in den Ferien kommen Ausgaben. Es gibt immer noch Ehen. Wir können all diese Probleme überwinden, indem wir die Türkei in die Position eines starken Landes bringen, das die Stabilität der Region in dieser Region gewährleistet, ohne die verwandtschaftlichen Beziehungen zu stören. Was wird er hier tun, wenn Sie die Staatsbürgerschaft nicht geben? Es wird nicht versichert. (Einer der Jugendlichen: Es gibt solche, denen die Staatsbürgerschaft verliehen wurde.) Wir folgen ihm. Wir wissen, wie vielen Menschen die Staatsbürgerschaft verliehen wurde. Du wirst sagen: „Woher folgst du?“. Bürgerinnen und Bürger stimmen ab. Wir haben die Daten aller Wähler in der Türkei von 1998 bis zur letzten Wahl. Ich habe einmal gesagt: „Wir haben Daten, die nicht in den Händen des Obersten Wahlrats sind“. Sie haben es nicht wirklich, wir haben es. Wer wohnt zum Beispiel wo, auch Sie, wenn Sie noch nie gewählt haben, kennen wir alle, auch Ihre Adressen.

Es gibt ein Konzept namens „Data Mining“. Wir verarbeiten alle eingehenden Informationen. Wir setzen sie an ihre Stelle, wenn es einen Fehler in den Informationen gibt, teilen wir dies dem Obersten Wahlausschuss mit. Lassen Sie mich Ihnen zum Beispiel einen Fehler sagen. Irgendwann haben wir einige Daten erhalten, wir haben sie vor der Wahl analysiert. Wir haben eine sehr starke Analysegruppe. Wir haben es zum Beispiel analysiert, ein 130-Jähriger wird zum ersten Mal in seinem Leben wählen gehen. Unmöglich. Was wäre, wenn es so viele Möglichkeiten gäbe, der Mann ist 130 Jahre alt. Gibt es zum Beispiel einen 130-jährigen Mann? Wir haben das schnell recherchiert, Teams dorthin geschickt. Ging, klopfte an die Tür, um zu sehen, ob es so eine Person gibt. Wenn zum Beispiel viele falsche Daten eingehen, korrigieren wir all diese Informationen, der Oberste Wahlrat löscht diese Daten. Wir haben diese Informationen. Wir verstehen, wie vielen Menschen aufgrund ihrer Geburtsorte die Staatsbürgerschaft verliehen wurde.

Erklärung zur Wahlsicherheit

Gibt es außerdem irgendwelche Namen, die dem Obersten Wahlausschuss nicht gemeldet wurden? Wir kennen ihn nicht. Diese Informationen, Daten an den Obersten Wahlausschuss; Diese Informationen erreichen uns und sagen: „Sie werden wählen“. Für jede Wahlurne erwarten wir von Ihnen, jungen Menschen, in Sachen Wahlurnensicherheit; Es ist sehr wertvoll für Sie, an der Wahlurne zu stehen und die Ergebnisse aufzuschreiben, das Protokoll zu führen und uns Ihr Foto per Handy zuzusenden. Auf diese warten wir. In der Türkei gibt es 200.000 Wahlurnen. Sechs Parteien einigten sich. Wenn eine Person Parteien in jede Wahlurne stellt, gibt es sechs Beobachter. Sie werden auch Macht haben, und es wird Beamte geben. Das erwarten wir von ihnen. Ausnahmsweise werden Sie nicht unbedingt zum Essen und Rauchen ausgehen. Nicht an diesem Tag. Zwei; Stromausfall oder so, da sitzt man schnell auf der Truhe, bis der Strom wieder da ist. Sie werden während der Zählung aufpassen; Sie werden auf die Zusätze, die Zahlen achten. Dann werden Sie unterschreiben. Unterschreiben Sie das Protokoll nicht von Anfang an, Sie unterschreiben es am Ende, wenn die Zählungen abgeschlossen sind. Sie nehmen das Foto schnell von Ihrem Handy und senden es an die Zentrale. So haben wir die Wahlen in Istanbul gemacht. Wir wussten, wie die Ergebnisse aussehen würden, lange bevor die Wahlen in Istanbul bekannt gegeben wurden. Sie haben abgesagt. Unsere Abgeordneten wachten dort auf, wo die Säcke waren, und schliefen auf den Säcken. Sie achteten darauf, den Strom nicht abzuschalten. Es wurde gezählt, nichts geschah. Wir übernehmen Ihre Sicherheit. Gehen Sie zur Wahlurne, geben Sie Ihre Stimme ab.“

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.