Der thailändische Youtuber „Nutty“ soll seine Follower um 55 Millionen Dollar betrogen haben

0 87

Thailändischer Youtuber mit mehr als 847.000 Followern ‚verrückt‘Es wurde behauptet, er habe seine Anhänger um 55 Millionen Dollar betrogen.

vollständiger Name Natthamon Khongchak ‚Nutty‘ wurde berühmt für das Tanzmaterial, das er auf Youtube teilte. Es wurde behauptet, dass YouTuber, der auf seinem Instagram-Konto für den Devisenhandel und Kurse wirbt, mehr als 6.000 Menschen betrogen hat, indem er Gewinne von bis zu 35 Prozent versprach.

Laut den von Bloomberg aus den lokalen Medien zusammengestellten Nachrichten sagte „Nutty“ in einem Instagram-Post im Mai, dass er Investoren 27,5 Millionen Dollar schulde, aber das Geld nicht bezahlen könne, weil die zwischengeschaltete Firma sein eigenes Konto gesperrt habe.

Keine Bilder für 5 Monate

In den Nachrichten hieß es, dass fast jeden Tag ein weiteres „Nutty“-Opfer zur Polizei kam und 102 Anträge beim Crypto Crimes Investigation Office gestellt wurden. Youtuber hat seit Juni nichts mehr in den sozialen Medien und seit 5 Monaten auf YouTube geteilt.

Es ist nicht bekannt, ob Nutty das Land verlassen hat, aber viele argumentieren, dass Natthamon Thailand verlassen hat.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.