Netflix feiert sein 25-jähriges Bestehen mit der Enthüllung von 25 Fakten über die Plattform

0 46

Netflix feierte sein 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen teilte im Rahmen seiner Feierlichkeiten 25 Fakten mit seinen Nutzern.

Das meistgenutzte Profilsymbol von Netflix ist „Boss Baby“

Netflix gab bekannt, dass das am häufigsten verwendete Profilsymbol das „Boss Baby“ mit seinem Sonderposten zum 25-jährigen Jubiläum ist. Arbeitgeber Bebek ist zum Profilsymbol von 11 Millionen Nutzern geworden.

25 von Netflix geteilte Fakten

1. Am 14. April 1998 ging NetFlix.com online.

2. Die erste veröffentlichte DVD war Beetlejuice. (10. März 1998).

3. Das weltweit meistgenutzte Profilsymbol Nr. 1: Arbeitgeberbaby, 11 Millionen Profile.

4. Die erste Netflix-DVD-Hülle war weiß, nicht rot.

5. Ein Netflix-Fan hat aus 1.500 DVD-Umschlägen ein Kleid kreiert.

6. Im Jahr 2007 begann Netflix mit der Ausstrahlung.

7. Am 6. Januar 2016 startete Netflix One-on-One in 130 Ländern.

8. Die erste Netflix-Originalserie war Lilyhammer.

9. Das Programm, das am häufigsten zum Abschnitt „Meine Liste“ hinzugefügt wurde, war La Casa De Papel.

10. Der 500.000ste Abonnent wurde zur Firmenversammlung eingeladen und erhielt ein lebenslanges Abonnement.

11. Einst hatte Netflix über 70.000 „Geheimcodes“. (30.000 heute.)

12. Der brandneue Name von Netflix war Kibble.

13. Netflix hat die ursprüngliche Streaming-Box erfunden, aber beschlossen, sie in Roku umzuwandeln.

14. Die Schachbrettverkäufe stiegen nach der Veröffentlichung von The Queen’s Gambit um 125 %.

15. Die Live-Erlebnisse von Netflix waren Gastgeber für 42 Heiratsanträge weltweit. Die Anzeigetafel zeigt 35 Gebote von The Queen’s Ball: A Bridgerton Experience, 6 Gebote von La Casa de Papel: The Experience und 1 Gebot von Stranger Things: The Experience.

16. Das erste heruntergeladene Netflix-Spiel war Stranger Things: 1984.

17. Netflix ist in mehr als 37 Sprachen und 190 Ländern weltweit verfügbar.

18. Netflix hat Niederlassungen in 28 Städten auf der ganzen Welt.

19. 2015 wurde Binge-Watch (alle Folgen eines Films oder einer TV-Serie nacheinander ansehen) zum Wort des Jahres erklärt und 2017 zu Merriam-Webster hinzugefügt.

20. Die erste aufgezeichnete Verwendung des Wortes „Netflix und Chill“ war in einem Tweet, der von „NoFaceNina“ (La Shanda Rene Foster) am 21. Januar 2009 gepostet wurde.

21. Die ikonische Netflix-Stimme war fast ein „Ich“-Bock, bevor sie auf „tudum“ landete.

22. Es gab eine Kampagne für „Netflix-Socken“, die den Eindruck erweckte, Sie seien eingeschlafen und hätten die Fernsehsendung oder den Film, die/den Sie gerade angeschaut haben, angehalten.

23. Netflix hatte seine eigene Award-Show namens The Flixies.

24. Im Jahr 2021 kreierte Ben & Jerry’s eine Netflix & Chill’d-Eiscremesorte.

25. Squid Game ist Netflix‘ bisher bekannteste Anspielung.

Ein besonderes Bild zum 25-jährigen Jubiläum wurde geteilt:

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.