Fatih Özer, der flüchtige Geschäftsführer von Thodex, wurde gefasst

0 93

Innenminister der Republik Albanien Bledar Chuchi,Innenminister heute Süleyman SoyluFlüchtling des Thodex-Gründers per Red Notice gesucht Faruk Fatih OzerEr teilte mit, dass er in Vlora, Albanien, gefangen wurde und seine Identität durch biometrische Ergebnisse bestätigt wurde.

In einer Mitteilung des Innenministeriums heißt es: Der flüchtige Fatih Özer, der Gründer von Thodex, der mit einer roten Anzeige gesucht wurde, wurde in Albanien gefasst, das Auslieferungsverfahren an die Türkei wurde von der Polizei eingeleitet.es wurde gesagt.

Faruk Fatih Özer, Inhaber von Thodex, bekannt als die „drittgrößte Kryptowährungsbörse“ der Türkei, hatte die Seite geschlossen und war am 20. April 2021 ins Ausland geflüchtet. Dabei wurde das Geld von rund 400.000 Anlegern betrogen, das angeblich zwischen 2 und 10 Milliarden Dollar betrug.

KLICK – Gegen die Kryptobörse Thodex wurde eine Untersuchung eingeleitet, MASAK hat Konten gesperrt

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.