Auf der Autobahn fiel der Ventilator des Tunnels zu Boden

0 101

Der Transport wurde gestoppt, als der Lüfter im Tunnel der Schnellstraße Tarsus-Adana-Gaziantep (TAG) auf die Straße fiel. Während sich auf der Autobahn eine lange Fahrzeugschlange bildete, wurde der herabfallende Fächer von Gruppen der Regionaldirektion für Autobahnen entfernt und die Autobahn unter Aufsicht für den Verkehr freigegeben.

Der Vorfall ereignete sich in einem Tunnel in der Stadt Bahçe auf der Autobahn Tarsus-Adana-Gaziantep. Nach den erhaltenen Informationen fiel der Ventilator im Tunnel aus unbekannter Ursache zu Boden.

Gruppen, die der Regionaldirektion für Autobahnen angeschlossen sind, wurden nach der Benachrichtigung in die Region entsandt. Als die Teams damit begannen, den umgestürzten Lüfter von der Straße zu entfernen, bildete sich auf der Autobahn aufgrund des geschlossenen Tunnels eine lange Schlange. Während der entstandene Fahrzeugstau auf alternative Straßen umgeleitet wurde, wurde der herunterfallende Fächer durch die Arbeit der Teams von seinem Standort entfernt.

Die Seite Osmaniye-Gaziantep wurde nach den Arbeiten, die etwa 4 Stunden nach dem Vorfall dauerten und bei denen es keine Toten oder Verletzten gab, unter Aufsicht für den Verkehr freigegeben.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.