Familienmitglieder von Atatürk und seinen Waffenbrüdern werden bei den Feierlichkeiten am 30. August zum ersten Mal im Präsidentenpalast zu Gast sein.

0 50

Es wurde angekündigt, dass in diesem Jahr zum ersten Mal der Große Präsident Mustafa Kemal Atatürk und die Familienangehörigen seiner Genossen den 100. Jahrestag des Siegestages feiern werden, der in der Präsidentschaft in Beştepe stattfinden wird.

Präsidentenberater und Direktor des Kongress- und Kulturzentrums Orhan Karakurtwird morgen vom Ratsvorsitz anlässlich des 100. Jahrestages des Sieges am 30. August im Präsidentenpalast abgehalten. „100. Jahrestag des Sonderprogramms „Großer Sieg““Er gab den Journalisten Auskunft darüber.

Karakurt erklärte, dass dieses Jahr ein umfassendes Programm organisiert werde, und sagte, dass das Programm in Anıtkabir beginnen werde. „Die Angehörigen der Helden des nationalen Kampfes und die Gräber der Märtyrer werden besucht“Erzählt von Karakurt, „Wir haben besonders die Angehörigen unserer Helden der nationalen Bemühungen eingeladen. Dies ist eine Premiere in der Geschichte unserer Republik.“ sagte. Karakurt fuhr fort:

„Wir haben auch hier einen Gewinner. Bisher wurden bei den Gratulationen nur die Namen verlesen. In diesem Jahr wird die Guard Regiment Band ein kleines Konzert geben, während die Namen rezitiert werden. die Hinterbliebenen von Gazi Mustafa Kemal Atatürk und seinen Kameraden werden an den Glückwünschen teilnehmen. Dies ist die erste. Wir werden es zur Tradition machen und wir werden die Familien der Helden des nationalen Kampfes zu allen nächsten Feiertagszeremonien einladen.

Erdogan wird live in 5 verschiedene Regionen zugeschaltet

Karakurt erwähnte, dass Präsident und AKP-Generalführer Recep Tayyip Erdoğan im Rahmen des Programms an der Diplomzeremonie der Universität des Nationalen Verteidigungsministeriums teilnehmen werde.

Auf dem Bühnenbild im Garten des Präsidentenpalastes „100. Jahrestag des Sonderprogramms „Großer Sieg““ Karakurt sagte, Erdogan werde später eine Rede halten. Kurz nach der Rede wird er live mit den in Libyen, Bosnien und Herzegowina, Aserbaidschan, Katar und Somalia im Einsatz befindlichen Mitarbeitern der türkischen Streitkräfte zugeschaltet. Karakurt fuhr fort:

„In der Residenz unseres Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und seiner Frau, Frau Emine Erdoğan, wird ein großes Konzert stattfinden. Bei diesem Konzert treten die Historische Militärkapelle, die Historische Osmanische Union, die Harmonie der türkischen Streitkräfte, die Garde auf Band des Regiments, Band der Seestreitkräfte, Band der Luftwaffe, Generalkommando der Gendarmerie Wir werden eine Band haben, einen Mitarbeiter der Abteilung für Kultur und Kunst des Ministeriums für Nationale Verteidigung, 16 Soldaten, die als türkischer Staat in der Präsidentschaft, dem Präsidenten, verkleidet sind Sinfonieorchester, der Staatliche Polyphonische Chor und ein Überraschungskünstler.

Schwarzer Wolf, „Insgesamt werden 3.000 Menschen an dieser Veranstaltung teilnehmen, bei der auch die Missionare in den für Sicherheitsdienste zuständigen staatlichen Institutionen unter den Gästen sein werden. Im Rahmen der 100-Jahr-Feierlichkeiten am 30. August wird ein Konzert stattfinden zum ersten Mal in der Türkei mit der größten Gruppe von 913 Personen statt.“ sagte. Die Sendung wird live auf allen Sendern, insbesondere dem Staatsfernsehen TRT, übertragen. (AA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.