Die Feuerwehr holte die Frau vom Balkon, die berichtete, ihr Freund habe sie im Haus eingesperrt.

0 59

Çise C., die die Notrufzentrale 112 in Düzce anrief und sagte, ihr Freund habe sie im Haus eingesperrt, sei mit dem Feuerwehrauto mit Leiter vom Balkon geholt worden.

Der Vorfall ereignete sich gegen 10:00 Uhr in der Aydınpınar-Straße. Çise C., die in ihrer Wohnung im 5. Stock der Wohnung eingesperrt war, rief die Notrufzentrale 112 an und berichtete, dass ihr Freund sie im Haus eingesperrt hatte. Die zum Einsatzort gekommene Feuerwehr holte Çise C. mit einem Leiterwagen vom Balkon. Çise C. wurde ins Staatskrankenhaus Atatürk gebracht, um sich einer Gesundheitskontrolle zu unterziehen.

Die Polizei leitete eine Untersuchung ein, um ihren Freund basierend auf der Behauptung von Çise C. zu finden. (DHA)

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.