Abdurrahman Dilipak: Gibt es erfundene Richter und Staatsanwälte wie den Krankenarzt in der Justiz?

0 34

Verfasser der Nachrichtenzeit Abdurrahman Dilipak, In seinem heutigen Artikel bezog er sich auf den „falschen“ Arztvorfall in Tekirdağ und sagte: „Gibt es in der Justiz erfundene Richter und Staatsanwälte wie ungültige Ärzte?“ Sie fragte.

Derjenige, der sich im Staatskrankenhaus Çerkezköy von Tekirdağ als „Allgemeinarzt“ vorstellte und festgenommen wurde, als bekannt wurde, dass er eine Mission mit einem gefälschten Diplom ausführte. Ayse Özkiraz Dilipak erinnerte daran, dass sich sein Freund als Neurochirurg vorstellte, und sagte: „Mal sehen, wie das Gesundheitsministerium diesen Betrug aufklären wird und was es gegen die Verantwortlichen unternehmen wird? Danach, voraussichtlich nach den Wahlen, könnten Legislative, Exekutive und Judikative erwägen, dieses Thema auf ihrer Agenda zu behandeln. Als ob es erfundene Richter und Staatsanwälte wie den falschen Arzt in der Justiz gibt? Gibt es in unserem Land irgendwelche mentalen Zwillinge, Kollaborateure, Helfer und Unterstützer von Fauci? Werden Politik, Bürokratie, Wissenschaft, Medien, NGOs, Berufsverbände und ihre Mitglieder aus ihrer Mitte herauskommen? Wann werden die Staatsanwälte sie zu Wort kommen lassen? „Er hat Fragen gestellt.

Dilipak sagte: „Wir sind in den letzten Monat des Jahres 2022 eingetreten. Wetten auf den Mahdi, den Messias, den Messias und den Trust haben bereits begonnen, sich aufzuheizen. Der Countdown des globalen Systems für Klimafitness hat begonnen. Es ist notwendig, auf interne und externe politische, wirtschaftliche, militärische und soziale Ereignisse vorbereitet zu sein. Satan macht „Überstunden“, während wir in das Jahr 2023 eintreten.“ er machte seine Absichten bekannt.

Um den ganzen Artikel zu lesen

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.