Fethi Güler von CHP: Die Lager der Treuhänder sind voll, es gibt keinen Platz mehr in der ganzen Türkei

0 133

CHP Niğde Stellvertreter Omer Fethi Gurer Er sagte, dass die Zahl der Vollstreckungsdokumente 24 Millionen überstieg und die Schuldenhöhe im Vollstreckungsverfahren 30 Milliarden Lira überstieg. Gürer wies darauf hin, dass die Parkplätze des Treuhänders mit Dienstfahrzeugen überfüllt seien.

CHP Niğde Stellvertretender Ömer Fethi Gürer gab eine Erklärung zu den Hinrichtungsdokumenten auf dem Parkplatz eines Treuhänders in Niğde ab. Gurer“ Da die Bürger nicht fristgerecht zahlen konnten, überstiegen die Schulden im Vollstreckungsverfahren, die von den Banken erteilt wurden, 30 Milliarden.

Die Bürger haben Schulden von bis zu 60 Milliarden Lira bei Vermögensverwaltungsgesellschaften und TOKİ. Die Zahl der bei den Vollstreckungsbehörden anhängigen Dokumente erreichte 24 Millionen. Treuhandlager sind voll, die Zahl der Vollstreckungsgerichte hat zugenommen“ sagte.

„Es war klar, dass alle Schulden unter 2.000 Lire nicht abgeschrieben werden würden“

Mit der Feststellung, dass die Aussprache von Präsident Tayyip Erdogan gezeigt habe, dass alle Schulden unter 2.000 TL nicht getilgt würden, sagte Gürer von CHP im Gegenteil: „ Weil nichtöffentliche Schulden unter 2.000 Lire der Initiative der damit verbundenen Unternehmen überlassen wurden. Wenn die Unternehmen die Schulden löschen, werden sie sie löschen, wenn nicht, wird die Exekution fortgesetzt, weil sie sie nicht löschen.

Fast 9 Millionen Menschen waren hoffnungsvoll, aber ein Antrag, der der Initiative privater Unternehmen überlassen war, wurde umgesetzt, nicht wie der Präsident erwähnt hatte. Somit wurde klar, dass alle Schulden unter 2.000 Lire nicht abgeschrieben würden. Wenn die Kaufkraft des Bürgers schrumpft, verkauft er sein Eigentum oder wird zur Zwangsvollstreckung, weil er die erhaltene Kreditschuld nicht bezahlen kann.

Als Folge der Hinrichtung werden ihm natürlich auch sein Fahrzeug, Traktor und Motorrad weggenommen. Die Reflexion der Wirtschaftskrise spiegelt sich überall wider. In der ganzen Türkei sind die Lager des Treuhänders überfüllt, es gibt keinen Platz mehr.

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.