Die Frau, die von dem Dienstfahrzeug von Bahadır Erdem, der Mitglied der ausreichenden Partei ist, angefahren wurde, starb.

0 30

Stellvertretender Generalvorsitzender der Guten Partei Bahadir ErdemFahrer der Murat AydemirWer mit dem Jeep die Straße auf der Autobahn Eskişehir-Bursa überqueren möchte, fährt. Yuksel Tekin traf die Dame. Während Tekin sein Leben verlor, überlebte Bahadır Fazilet, der sich im Fahrzeug befand, den Unfall unverletzt.

Der Unfall ereignete sich am 4. Kilometer der Autobahn Eskişehir-Bursa in den späten Stunden. Der Jeep unter der Leitung von Murat Aydemir, der das Büro des stellvertretenden Parteivorsitzenden der Güzel-Partei, Bahadır Erdem, fuhr, stieß mit Yüksel Tekin zusammen, der versuchte, die Straße zu überqueren. Die schwer verletzte Frau wurde nach dem ersten Einsatz der Gesundheitsteams, die auf die Meldung aufmerksam wurden, mit dem Krankenwagen in das Yunus Emre State Hospital gebracht und behandelt.

Trotz aller Interventionen der Ärzte konnte Tekin nicht gerettet werden.

Während Bahadır Fazilet, stellvertretender Generalvorsitzender der Düzce-Partei, der sich zum Zeitpunkt des Unfalls im Fahrzeug befand, unverletzt blieb, wurde der Fahrer des Büros, Murat Aydemir, von den Gendarmeriegruppen festgenommen und zur Gendarmerie Çukurhisar gebracht Station für sein Wort. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. (DHA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.