Von İmamoğlu an Minister Nebati: Wir warten seit 9 Monaten auf seine Unterschrift; Vermutlich ist dem Präsidenten nichts von dem Vorgang bekannt.

0 67

Vorsitzender der Stadtverwaltung von Istanbul (IMM). Ekrem ImamoğluMinister für Finanzen und Finanzen, der das zusätzliche Darlehen in Höhe von 75 Millionen Euro, das sie von der Europäischen Entwicklungsbank für die U-Bahn-Linie Ümraniye-Ataşehir-Göztepe erhalten haben, nicht genehmigt hat, das das Verkehrsproblem von Finans City, das den Staat beherbergen wird, weitgehend lösen wird Finanzinstitutionen. Nureddin Nabati‘ eingeladen zu. Imamoglu sagte: Diese Indossierung ist keine Treasury-Garantie. Wir erwarten, dass er den Stift in Tinte taucht und unterschreibt. Trotz des Fehlens dieses Darlehens für 9 Monate haben wir unser Geschäft mit großer Anstrengung aus eigener Kraft fortgeführt.“İmamoğlu erklärte, dass Präsident Recep Tayyip Erdoğan sich des Prozesses möglicherweise nicht bewusst sei, und sagte: „Ich informiere den ehrenwerten Präsidenten bei dieser Gelegenheit. Ehrenwerte Minister sollten sich ihrer Verzögerungen in dieser Angelegenheit bewusst sein.“

Der İBB-Führer Ekrem İmamoğlu wird das Transportproblem von Finans City, zu dem auch die Finanzinstitute des Staates gehören, weitgehend lösen. Umraniye-Ataşehir-Göztepe„Finance City“ hielt heute ein Treffen am Bahnhof Göztepe der U-Bahn-Grenze ab.

In einer Erklärung nach dem Evaluierungstreffen, das er mit dem Gemeindevorsteher von Kadıköy, Şerdil Dara Odabaşı, dem Gemeindevorsteher von Ataşehir, Battal İlgezdi, und dem stellvertretenden Generalsekretär der İBB, Pelin Alpkökin, abhielt, erklärte İmamoğlu, dass der Bahnhof eine Baustelle für Finans Şehir sei. İmamoğlu gab an, dass in Finans City voraussichtlich mehr als 100.000 Mitarbeiter beschäftigt sein werden, und stellte fest, dass der tägliche Verkehr in der Region voraussichtlich sehr stark sein wird. Unter Betonung, dass die U-Bahn in diesem Zusammenhang das gesündeste Transportmittel für ein solches Zentrum sein wird, fasste İmamoğlu den Gründungs- und Bauprozess von Finans City zusammen, der etwa 10 Jahre gedauert hat. Imamoglu sagte:

„Die wertvollste Wette hier ist der Transport“

Finance City, die ohne die erforderliche Planung mit dem Bau begonnen wurde, wird öffentliche Institutionen wie die Zentralbank, die Bankenregulierungs- und Aufsichtsbehörde (BDDK), den Kapitalmarktrat (SPK), die Ziraat Bank, die Halkbank und die Vakıfbank umfassen. Ich erinnere mich, dass ich für eine mittellange Ruhepause angehalten habe. Der Umzugsprozess wurde auch Ende dieses Sommers, im September und im Oktober erwähnt. Hier gibt es natürlich einige Punkte. Was sind einige Probleme? Einer ist der Transport. Das wertvollste. Mit anderen Worten, Landverkehr und U-Bahn-Transport. Diejenige, die jedoch die größte Last aufnehmen wird, ist der U-Bahn-Transport. Was den Straßentransport betrifft, musste der Prozess sowohl mit unserer Metropolitan Municipality als auch mit den District Municipalities auf sehr bequeme und harmonische Weise verwaltet werden. In diesem Zusammenhang habe ich unserem Generalsekretär und unseren 4 Gemeindevorstehern Anweisungen gegeben; Ich bat sie, sich mit unseren Gemeindevorstehern Ataşehir, Kadıköy, Ümraniye und Üsküdar zu treffen. Unsere Gemeindeleiterfreunde erklärten uns auch, dass sie die Verhandlungen mit dem Ministerium zu diesem Thema fortsetzen werden.

„Wir haben es mit 4 Prozent Fortschritt geschafft, wir haben 55 Prozent erreicht“

Die Linie startete im Jahr 2017. Eine Studie wurde durchgeführt. Das Unternehmen stoppte den Prozess jedoch. Denn es gibt keinen Freibetrag, keinen Kredit. Es gab keine Zufallsstudie. Danach ging es lange nicht mehr. Es hat tatsächlich aufgehört, wie es 2017 begonnen hat. Anschließend wurde 2018 der gesamte Ort mit einer Unterschrift gekündigt. Daraufhin wurde diese Kündigung zurückgezogen und eine Wiederaufnahme beschlossen. Allerdings sind die Lohnunternehmen hier nicht gelaufen, weil sie keine Erlaubnis hatten. Dies ist ein Konsortium. Als wir zu der Aufgabe kamen, war dies eine der Linien, die uns zuerst interessierten. Der Grund ist Finans Kent. Wir haben gesagt: ‚Da müssen wir schnell Fuß fassen‘, und wir haben prophezeit, dass dieser Ort den Ort schnell einholen sollte. Dies war die erste der Grenzen, an der wir unsere ersten Finanzierungsverhandlungen führten, und wir erhielten eine Finanzierung von 175 Millionen Euro. Mit dieser 175-Millionen-Euro-Finanzierung haben wir unsere Auftragnehmer gestartet. Wie haben wir angefangen? In diesem Prozess, den wir im Oktober 2019 erneut gestartet haben, lag die Fertigstellungsquote der von uns übernommenen Arbeiten bei rund 4 Prozent. Kaufen mit 4 Prozent bedeutet also eigentlich, fast bei null anzufangen. Wir sind jetzt über 55 Prozent. In diesem Prozess haben wir, während wir unsere Arbeit fortgesetzt haben, auch das Fahrzeugproblem hier gelöst. Im Moment hat ihre Produktion bezüglich des Fahrzeugproblems begonnen. Wir haben hier 40 Fahrzeuge gekauft.

„Wir haben uns vor 11 Monaten beim Finanzministerium beworben“

Diese Grenze erfordert eine neue Finanzierung. Aufgrund dieses Finanzierungsbedarfs hatten wir ein Treffen mit der IBRD, der Institution, von der wir zuvor hier geliehen hatten. Wir haben eine Vorvereinbarung über den Ankauf eines weiteren Darlehens in Höhe von 75 Millionen Euro getroffen. Für diese Versöhnung mussten wir die Erlaubnis einholen, hier einen Kredit zu finden. Wir haben ihn einstimmig aus der IMM-Versammlung entfernt und beim Finanzministerium beantragt. Wie lange her? Vor genau 11 Monaten. Und im Januar kam dieses Unterschriftsdokument vor den Finanzminister. Mit anderen Worten, unsere Genehmigung wartet seit 9 Monaten auf die Unterschrift vor Herrn Nabati. Was ist diese Bestätigung, weißt du? Es ist nur eine Bestätigung, ohne Schatzamtsgarantie. Mit anderen Worten, wir erwarten, dass er seinen Stift in Tinte taucht und 9 Monate lang unterschreibt. Obwohl dieses Darlehen seit 9 Monaten nicht mehr eingegangen ist, führen wir unser Geschäft hier mit großem Aufwand aus eigener Kraft fort. Es kann jedoch keinen Grund geben, warum dies nicht unterschrieben wurde, eine Beziehung, ein Geist. Mit anderen Worten, wir bauen U-Bahnen zu den Institutionen dieses Landes. Die Institution dieses Landes produziert Metro. Ekrem İmamoğlu steht heute an der Spitze von İBB, morgen ein anderer. Gestern war ein anderer. Mit anderen Worten, jede erbrachte Leistung wird für Istanbul erbracht. Warum sollte ein Minister das ablehnen? Herr Nebati, warum unterlassen Sie das? In Istanbul macht das Verkehrsministerium U-Bahn-Grenzen. Gott segne, es ist natürlich zu tun. İBB baut U-Bahnlinien. Natürlich werden wir. Wir werden es immer gemeinsam tun. Trotz all Ihrer Mittel nageln Sie uns beim Bau der U-Bahn fest und sagen: „Oh, machen Sie keine Geschäfte“.

„Sie verhindern die Einreise des von uns erhaltenen Kredits in das Land“

Einige Minister argumentieren, dass die U-Bahn-Arbeiten in den Händen von IMM nicht funktionieren. 10 unserer 10 U-Bahn-Linien arbeiten hart. In diesem Jahr werden wir an unserer 3-Metro-Grenze eröffnen. Unsere U-Bahn-Linie Ümraniye-Ataşehir-Göztepe fährt ebenfalls, aber Sie verhindern mit dem Kredit, den wir erhalten haben, dass Geld in dieses Land gelangt. Das heißt, 75 Millionen Euro kommen von der Europäischen Entwicklungsbank, das verhindern Sie. Es ist nicht umwerfend. Was ist unser Anliegen? Diese Stadt erreicht so schnell wie möglich die höchste Stufe der Schienensysteme.

„Schauen Sie, jeder verspätete Auftrag tut uns weh“

Schauen Sie, ich möchte ein Beispiel geben. Ich möchte, dass das zu Ihren Ohren geht. Zum Beispiel gab der ehemalige Verkehrsminister, Herr Turhan, eine Erklärung zum Transport ab: „Die U-Bahn des Flughafens Istanbul wird Anfang 2020 fertig sein“. Der neue Minister gibt auch eine Erklärung ab, dass „es im Mai 2021 enden wird“. Heute nähern wir uns dem Ende des Jahres 2022, und jetzt heißt es: „Es wird Anfang 2023 eröffnet“. Sehen Sie, jeder verspätete Auftrag ist für uns verschwendet. Jeder verzögerte Prozess ist für uns eine Verschwendung. Wir wollen, dass die U-Bahn des Flughafens Istanbul so schnell wie möglich mit der Stadt verbunden wird. Wir benötigen diese Finanzierung, um unserer Verantwortung gerecht zu werden, die Bedürfnisse von Finans City zu erfüllen. Jede Verzögerung hier bedeutet, dass dieser Ort nicht funktioniert. Wer wird nicht arbeiten? Das Geschäft der Zentralbank wird hier nicht funktionieren. Das Geschäft von BRSA wird hier nicht funktionieren. Die Arbeit von SPK wird nicht funktionieren. Die Arbeiten der Generaldirektion der Ziraat Bank werden nicht funktionieren. Die Werke der Halk Bank, der Generaldirektion der Vakıfbank, werden hier nicht funktionieren.

„Vielleicht ist dem Präsidenten dieser Kalender nicht bekannt“

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.