Emre Belözoğlu und Cem Dizdar gerieten in der Live-Sendung aneinander: „Ich weiß, dass du ein persönliches Problem mit mir hast, sei nicht still“

0 48

Technischer Leiter von Basaksehir Emre Belosoglu Nach der Nachricht, dass er von der UEFA verbannt wurde, reagierte er scharf auf die Thesen in der Live-Übertragung. Kommentator des von ihm besuchten Programms Cem DizdarAbschließend sagte Belözoğlu: „Ich weiß, dass er ein persönliches Problem mit mir hat. Unterbrechen Sie nicht meine Stimme, dann höre ich Ihnen zu.“

Der technische Manager von Medipol Başakşehir, Emre Belözoğlu, wurde von der Ausübung technischer Managertätigkeiten in UEFA-Spielen gesperrt, weil er die ihm gesetzten Fristen in europäischen Spielen überschritten hatte, obwohl er keine Pro-Lizenz besaß. Nachdem diese Nachricht bekannt wurde, nahmen Cem Dizdar und Moderator Serkan Korkmaz, die das Thema in TRT Spor kommentierten, Emre Belözoğlu als Gast in die Live-Übertragung mit.

Belözoğlu, der sagte, dass der Elfmeter von der UEFA vor 4 Wochen verhängt und heute verbüßt ​​wurde, um eine Wahrnehmung zu schaffen, diskutierte auch mit Serkan Korkmaz und Cem Dizdar, die die Wette kommentierten. Belözoğlu sagte, Cem Dizdar habe ein persönliches Problem mit ihm. „Ich weiß auch, dass er einen persönlichen Groll gegen mich hat. Halt nicht die Klappe, dann höre ich dir zu. Ich kann mit niemandem ein persönliches Problem haben. Ich kann kein persönliches Problem mit jemandem haben, der auf dem Staatskanal spricht.“sagte.

Kommentator Dizdars “ Sie sagen, ich habe ein Problem, aber Sie haben keine Ahnung, was das Problem ist. Bin ich verpflichtet, den technischen Nachwuchs zu fördern?“Nach der Antwort gab es eine Diskussion mitten im Duo.

Hier sind die Aussagen von Emre Belözoğlu:

„Lassen Sie mich meine Meinung zu dieser Nachricht äußern. Nach dem Spiel gegen Netanya, also nach dem Spiel, das wir vor 1 Monat und 10 Tagen gespielt haben, hat die UEFA einen Brief erhalten. Ich bekam eine Strafe aufgrund der Tatsache, dass ich eine A-Lizenz habe, das heißt, dass ich mich nicht wie der 1. Trainer auf dem Feld verhalten sollte. Es war ein Artikel, dass ich gleichzeitig meinen Job als Hilfslehrerin im Cottage fortsetzen könnte. Dort mussten wir uns an die Regeln halten. Ich war in der Hütte, ich führte die Gruppe wieder an. Aber wir haben getan, was wir tun mussten, je nach Status. Ich meine, ich war bei dem Spiel, das wir vor vier Tagen gespielt haben, auf der Hütte. Die Nachricht wird gedient, indem ich eine Wahrnehmung mache, als wäre ich nicht im Cottage. Es hat keinen Sinn, so zu tun, als hätte eine Gruppe keinen Trainer, bevor sie in sechs Spielen vier Siege errungen hat und ausgeschieden ist. Ich bin hier nicht allein, ich habe sechs Assistenten.“

„Mit jemandem, der auf dem Staatskanal spricht …“

„Onkel Cem erklärt es sehr schön. Ich weiß auch, dass er ein persönliches Anliegen mit mir hat. Halt nicht die Klappe, dann höre ich dir zu. Ich kann mit niemandem ein persönliches Problem haben. Ich kann kein persönliches Problem mit jemandem haben, der auf dem Staatskanal spricht. Aber seit ich 33 bin, fahre ich, während alle Fußballer in den Urlaub fahren, arbeite ich daran, meine Lizenz für das vom Verband anerkannte Recht zu bekommen. Du siehst mich eines Ortes würdig, du siehst es nicht, es ist etwas anderes. Aber Herr Serkan, Sie können nicht sagen, dass ein Techniker ohne „Pro-Lizenz“ kein technischer Manager sein kann. Wenn die Föderation mir heute mit ihren Räten dieses Recht einräumt, und wenn sie es in der Vergangenheit Okan Buruk und Sergen Yalçın eingeräumt hat, gehen wir auch diesen Weg.“

„Man sollte nicht so reden, als hätte die Mannschaft keinen Trainer“

„Wir selbst sind arrogante Besserwisser, ‚wenn der Fußball vorbei ist, trainieren wir, das machen wir, das machen wir‘, das sind wir nicht. Es gibt einen Entwicklungsprozess, eine Aufgabe wird ausgeschrieben. Wir versuchen unser Bestes zu geben. Aber man sollte hier nicht so reden, als hätte die Mannschaft, die vier der sechs Spiele in Europa gewonnen hat, keinen Trainer. Wenn Sie Menschen sind, die auf dem Kanal des Staates dienen, geben Sie zumindest diese Würde. Ich weiß, dass Sie ein persönliches Konto gegen uns haben, aber geben Sie es wenigstens dem Personal. Ich höre dir jetzt zu. Sagen Sie Ihre Meinung und ich werde antworten.“

„Dieser Freund verrät auch seinen Job“

„Morgens bekomme ich eine Nachricht auf mein Handy. 1 Jahr Sperre für Emre Belözoğlu. Ich habe mein Leben damit verbracht zu beweisen, was in diesem Land Bullshit ist. Sie sprechen von einem Leitartikel. Durch die Veröffentlichung des Tages erhielt ich das Urteil, als wäre es eine tatsächliche Bestrafung. Es werden Fehler gemacht, indem ich die Wahrnehmung erzeuge, dass ich die Kabine nicht mehr betreten kann. Dieser Freund verrät auch seinen Job. Eine vor vier Wochen verhängte Strafe. Außerdem habe ich an 4 Matches teilgenommen.“

Cem Dizdar: Muss ich unterstützen?

Kommentator Cem Dizdar antwortete auf die Worte von Emre Belözoğlu wie folgt:

„Was könnte ich zum Beispiel sagen? Was für ein Problem kann ich mit Şenol Can, İlhan Palut, Çağdaş Atan, Ömer Erdoğan oder dir haben? Es gibt etwas, das Sie nicht wissen, und Sie sagen, Sie wissen es. Sie sagten immer, der Kanal des Staates, der Kanal des Staates. Meine Worte „Der größte Mittelfeldspieler in der Geschichte des Landes ist Emre Belözoğlu“ wurden mindestens 50 Mal auf diesem Kanal und vielen Kanälen aufgenommen. Sie sagen, dass ich ein Problem habe, aber Sie haben keine Ahnung, was das Problem ist. Bin ich verpflichtet, den technischen Nachwuchs zu fördern?“

„Du bist nicht das Thema davon“

„Ich sage es hier seit zwei Jahren. Wenn Sie diese Leute hier rausholen, bringen Sie diese Leute dazu, im Fernsehen zu sprechen. Lassen Sie die Leute den Technikern, mit denen sie es zu tun haben, zuhören und ihnen folgen. Geben Sie ihnen ein diskontinuierliches technisches Managerdokument, damit diese Freunde veröffentlicht werden, damit wir aus erster Hand lernen können. Ich empfehle. Sie sind nicht das Subjekt dieser, ich sage Föderation, vor allem personalisieren Sie sie. Wenn mir jemand, der keine Probleme hat, sagt, dass ich Angst habe, ist das lästig für mich.“(Sprecher)

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.