Beşiktaş gibt Kaan Ayhan nicht auf

0 43

In Beşiktaş, das mit einem Sturm in die Super League startete und an die Spitze aufstieg, nahmen die Transferaktivitäten Fahrt auf. Der wichtigste Tagesordnungspunkt für Schwarze und Weiße, die die Verteidigungsgrenze stärken wollen Kaan Ayhan . Die Schwarz-Weißen verstärkten erneut ihre Bemühungen um den Nationalverteidiger.

Beşiktaş setzt seine Kontakte für Kaan Ayhan fort. Die Schwarz-Weißen, die den Verteidiger im Sassuolo-Trikot in ihr Team holen wollten, konnten sich mit dem italienischen Konzern jetzt nicht einigen.

Laut den Nachrichten von NTV Spor fordert Sassuolo eine Ablösesumme von 6 Millionen Euro für den Fußball-Nationalspieler. Beşiktaşs Plan sieht vor, maximal 3,5 Millionen Euro zu zahlen.

Schwarz-Weiß-Spieler, die auf einen Rabatt im italienischen Team warten, werden offizielle Versuche starten, den Transfer abzuschließen, wenn die Regeln festgelegt sind.

Kaan Ayhan, der in der Infrastruktur von Schalke 04 aufgewachsen ist, trug in Deutschland die Trikots von Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf.

Der 27-jährige Spieler, der 2020 für 2,5 Millionen Euro nach Sassuolo wechselte, erzielte in 47 Spielen für die italienische Gruppe 2 Tore. Kaan Ayhan hat in dieser Saison in 3 Wettbewerben gedient.

Kaan, der seit 2016 in der A-Nationalmannschaft spielt, bestritt 49 Spiele im Ay-Yildizli-Trikot und erzielte dabei 5 Tore.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.