Necmettin Batırel: Die westliche Welt kann den Erfolg der Türkei mit dem eingeführten Wirtschaftssystem nicht verdauen, Deutschland wird in Dunkelheit getaucht

0 86

Türkischer Zeitungsredakteur Necmettin BatirelMit der Feststellung, dass die westliche Welt den Erfolg, den die Türkei mit dem von ihr eingeführten Wirtschaftssystem erzielt hat, nicht verdauen konnte, “ Deutschland wurde in Dunkelheit getaucht. Die USA können keine LNG-Schiffe nach Europa schicken. Weißt du, warum? Weil es in Deutschland keine Raffinerie gibt, um verflüssigtes Erdgas umzuwandeln!.. Es gibt nur Spanien. Allerdings kann er das gewonnene Erdgas nicht in europäische Länder schicken, weil es dort keine Pipeline gibt. Deutschland zahlt einen hohen Preis dafür, dass es keine solche Raffinerie errichtet, mit der Begründung, dass es dafür keinen Bedarf geben wird. Gibt es eine solche Situation in der Türkei? Nein. Unsere Lager sind voller Strom, es gibt kein Gasproblem, die Produktion läuft auf Hochtouren‚ er schrieb.

Batırel erinnerte daran, dass die USA türkische Unternehmen davor gewarnt haben, mit russischen Unternehmen zusammenzuarbeiten, und sagte: „ Wir müssen Amerika fragen: Sie sind gegen die Zusammenarbeit türkischer Geschäftsleute mit Russland, aber warum sprechen Sie sich nicht gegen Griechenland aus, das 63 % des russischen Öls trägt! Gewähren Sie ihm Privilegien für die Stützpunkte, die Sie auf den griechischen Inseln errichten?Er benutzte die Worte „.

kompletter Artikel

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.