Fehmi Koru: Unser Land hat das Image eines Landes angenommen, in dem ein Witz einsperren kann

0 86

Ich denke, das war nicht so, bevor Tayyip Erdogan Präsident wurde. Er würde sofort seine Reflexion abgeben und das Bild korrigieren, wenn er, seine Regierung und seine Partei nicht die Unterstützung finden könnten, die von der Gesellschaft erwartet wird, oder wenn er, seine Regierung und seine Partei nicht die Unterstützung finden könnten, die von seinem engen Kreis erwartet wird.

Zu dieser Zeit war er Ministerpräsident und Generalvorsitzender der AKP.

Jetzt steht er wieder an der Spitze der AKP, aber jetzt ist er Präsident…

Es gibt Entwicklungen in der Gesellschaft, die die Gefühle gegenüber seiner Partei schnell ins Gegenteil verkehren, und wer diese Eigenschaft von ihm kennt und erwartet, dass er mit seiner gewohnten Gelassenheit die Dinge beruhigt, wird nicht fündig.

Er spricht erneut und erläutert seine Ansichten, aber von einer Beruhigung der Lage nach seiner Rede kann nicht gesprochen werden.

In seiner Rede, die er gestern in Afyon hielt, gab es jedoch keinen einzigen Satz, der die seit Tagen diskutierten Ansichten direkt aufgriff und seine Herangehensweise an das Thema verdeutlichte.

Stattdessen gab es die folgenden Sätze, bei denen ich Schwierigkeiten hatte zu verstehen, worauf er abzielte:

„Wir beanspruchen auch all unsere Siege, die von denen ignoriert wurden, die unsere Geschichte neu schreiben wollen, die jahrelang versucht wurde, vergessen zu werden, die jahrelang vertuscht und vernachlässigt wurde. / Niemand kann unsere Einheit brechen. Ungültige Historiker, die inmitten unserer historischen Figuren diskriminieren und versuchen, ein Aufruhrhändler zu werden, werden nicht in der Lage sein, ihre schmutzigen Ziele zu verwirklichen. Diejenigen, die mit Einparteienfaschismus brennen, werden ihre Ziele in Zukunft nie so erreichen wie in den letzten 20 Jahren.

Nicht nur das.

Die Gesellschaft, zumindest ein großer Teil der Gesellschaft, einschließlich derjenigen, die für seine Partei gestimmt haben, fragt sich, was Präsident Erdogan über einige der Argumente und Anschuldigungen denkt, die letzte Woche markiert wurden.

Ich weiß von den Fragen, die an mich gestellt wurden, dass Sie neugierig sind.

Es gibt Vorwürfe gegen die Leute, die er zum Kulliye gebracht habe, um ihn zu beraten, dass er von seiner Partei zum Abgeordneten gewählt wurde, dass er zuerst zum Generaldirektor einer öffentlichen Bank und dann zum Vorsitzenden des Kapitalmarktausschusses ernannt wurde seine einzige Unterschrift.

Vorwürfe wegen angeblicher Errichtung eines Bestechungsnetzwerks…

Es gibt kein zufälliges Detail darüber, was Präsident Erdogan in seiner gestrigen Rede zu diesem Thema denkt.

Wir wissen aus der jüngeren Vergangenheit, dass er eine Persönlichkeit hat, die sofort Stellung bezieht und reagiert, wenn sich der geringste Verstoß gegen unsere Religion richtet. Es stellt sich heraus, dass einige Persönlichkeiten, die direkt mit der Religion des Islam in Kontakt gebracht werden können, mit ihrem Prestige die Tagesordnung mit seltsamen Äußerungen bestimmen, die sowohl religiöse Menschen als auch solche beleidigen, die in religiösen Angelegenheiten gleichgültig sind.

Mit Reden von Predigtkanzel, Kanzel und Altar…

Sollte nicht Tayyip Erdoğan die Person sein, die am besten auf ihre falschen Worte und Situationen reagieren kann, die unserer Religion zugeschrieben werden können?

Aus irgendeinem Grund zieht es Präsident Erdogan vor, zu solchen Wetten zu schweigen…

Es stellte sich heraus, dass die erste Reaktion in Angelegenheiten, die so viele Grenzen überschritten hatten, von ihm kommen würde.

Gülşen, die Musikerin, die in einem ihrer Konzerte einen netten Witz mit einem Mitglied ihres Orchesters teilte, das angeblich von Imam Hatip stammt; Als das verletzende Geplänkel, das er gemacht hatte, vier Monate später von den anderen zur Sprache gebracht wurde, entschuldigte er sich nur ohne zu zögern.

Trotz seiner Entschuldigung wurde er festgenommen.

Infolgedessen hat unser Land das Image eines Landes angenommen, das ein Witz ins Gefängnis bringen kann.

Die Verhaftung stieß auf eine breite Reaktion der Gesellschaft und ausnahmslos aus allen Gesellschaftsschichten.

In der Vergangenheit traf ich Leute, die dachten, dass sie sich wegen eines Gedichts, das er in der Vergangenheit gelesen hatte, wegen der Verhaftung unwohl gefühlt hätten, weil er mit dem Gesetz bestraft wurde.

Alle haben aus der gestrigen Rede gelernt, dass dem nicht so war.

Das hat er gesagt:

„In letzter Zeit sehe ich, dass die Provokationen gegen die Bruderschaft, die größte Stärke unserer Nation, sehr wichtige Dimensionen in Form von Angriffen auf unsere Gotteshäuser und Imam-Hatips erreicht haben. Diejenigen, die sich gegen die heiligen Kosten unserer Nation aussprechen und ihre Heiligen beleidigen, werden nicht in der Lage sein, sich der Rechenschaftspflicht sowohl vor dem Gewissen als auch vor dem Gesetz zu entziehen.“

Ein Musiker.. Er scherzte mit einem Verwandten vor einer kleinen Anzahl von Leuten.. Andere, die diesen Witz der ganzen Gesellschaft anboten.. Der Musiker war im Gefängnis, jetzt ist er ein Hausgefangener.. Er muss einen geben Rechnung vor dem Gesetz…

Wegen dem Witz…

Was ist mit so etwas passiert?

Ich weiß nicht.

In derselben Rede „sagen sie auch schamlos ‚Es gibt Arbeitslosigkeit‘; Was ist mit der Arbeitslosigkeit, viel Arbeit für Arbeitssuchende“, sagte Präsident Erdoğan…

Ich wünschte, ich könnte sagen: „Das hat er nicht gesagt“ …

*Dieser Artikel wurde von fehmikoru.com übernommen.

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.