Murat Uzman: Ist das der Weg, den die AK-Partei zu vorgezogenen Wahlen gehen will?

0 83

Journalist-Schriftsteller Murat Yetkin, Herausgeber der Zeitung Hürriyet Abdulkadir Selvivon zum heutigen Beitraghervorheben, Werden in der AKP vorgezogene Neuwahlen vorbereitet? Hätte nicht Abdülkadir Selvi, das Schwergewicht der Zeitung Hürriyet, hinter den Kulissen diese Nachricht von der AK-Partei geschrieben, hätte ich gedacht, dass an der Börse vorgezogene Wahlen durchgeführt und eine Download-and-Lift-Operation durchgeführt wurden.Er benutzte die Worte „.

Uzman erklärte, dass die vorgezogene Wahlentscheidung für viele AKP-Abgeordnete als vorzeitiger Abschied vom Parlamentssitz gewertet werden könne, sagte Uzman: Auch über den Wahltermin wird spekuliert. Wenn Erdoğan und MHP-Chef Devlet Bahçeli mit einer 10-Prozent-Hürde zur alten Wahl gehen wollten, warum sollten sie dann den Artikel ändern? Selvi schrieb auch, das neue Gesetz könne nicht vor dem 6. April 2003 gelten. Deshalb habe ich im ersten Absatz geschrieben, dass ich, wenn Selvi nicht geschrieben hätte, vermutet hätte, dass es sich um eine Börsenoperation handelt.
Obwohl es für ihn ein unangenehmes Thema sein mag, mag er unter demselben Dach auch auf die Schwielen von jemandem drücken, aber ich wünschte, Selvi würde ihren Lesern vermitteln, was die Abgeordneten der AKP-Partei über die Argumente von Sedat Peker denken. Wie Sie wissen, begannen die Wellen auch an dieser Küste zu schlagen.‚ er schrieb.

Dieser Artikel wurde von sahibinden.com übernommen.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.