Aus Gülşens Haft wurde Hausarrest

0 87

T24 Nachrichtenzentrum

Der Sänger, dessen Worte er über die Hatip-Anhänger des Imams vor 4 Monaten erneut die Runde machte, wurde im Rahmen der gegen ihn eingeleiteten Ermittlungen festgenommen. Gülsen, evakuiert. Für Gülşen wurde eine Aufenthaltsentscheidung getroffen.

Bei ihrem Konzert im April „Der Imam hatte es vorher im Prediger selbst gelesen, seine Perversion kommt von dort“ Gülşen, gegen die zunächst ermittelt und anschließend festgenommen wurde, wurde am 4. Tag freigelassen, nachdem der Einspruch ihrer Anwälte akzeptiert worden war. Es wurde bekannt, dass die Freilassung des Musikers Gülşen mit der Entscheidung, ihn unter Hausarrest zu stellen, beschlossen wurde.

KLICK – Was hat Gülşen gesagt, warum wurde sie verhaftet?

Die Generalstaatsanwaltschaft Istanbul leitete aufgrund der auf der Bühne verwendeten Worte von Gülşen eine Untersuchung von Amts wegen im Rahmen von Artikel 216 des türkischen Strafgesetzbuchs ein.
In der Erklärung der Staatsanwaltschaft hieß es, Gülşen sei von den Ordnungskräften angewiesen worden, bereit zu sein.

ÖNDER: Wir leiten ein Gerichtsverfahren ein
Andererseits kündigte der PRÄSIDENT Imam Hatipliler Association an, dass ein Gerichtsverfahren gegen den Musiker Gülşen eingeleitet wird.
In der Erklärung auf dem Social-Media-Account von ÖNDER waren folgende Begriffe enthalten:

„Wir ärgern uns über die endlosen Worte, verleumderischen und beleidigenden Anschuldigungen über die Imam-Hatip-Gemeinschaft einer Person, die es sich zur Pflicht gemacht hat, die Gesellschaft zu korrumpieren und über deren Kunst (!) nicht gesprochen werden kann. Wir starten einen allgemeinen Prozess gegen die Wahnvorstellungen der Wir werden niemals zulassen, dass seine Mitglieder als Werkzeuge für die schreckliche Propaganda solcher Leute und als billige Art, auf der Tagesordnung zu bleiben, missbraucht werden.““ />

Details kommen…

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.