Ağbaba von CHP: Das Ende jeden Schmutzes und jeder Unmoral führt zum Palast

0 53

Stellvertretender CHP-Chef Veli Ağbaba,Anführer der organisierten Kriminalität Sedat PekerAuf seine Thesen aufmerksam machend sagte er: „Das Ende allen Schmutzes und jeder Unmoral führt zum Palast.“

Ağbaba, Stellvertretender Generalleiter der CHP Fethi Acikelv e EhrenadıgüzeZusammen mit l hielt CHP eine Pressekonferenz in der Präsidentschaft der Provinz Malatya ab.

Opa, “ Die Türkei roch nach Salz. Eiter fließt von allen Seiten. Jeden Tag kommen neue Dinge zu den Dimensionen der Unmoral und Unehrlichkeit hinzu. Sedat Peker hat sich kürzlich geäußert. Es gibt Recherchen und Erklärungen darüber, wie sich die Räder des Staates drehen, von Leuten, die noch als Journalisten in der Türkei arbeiteten. In den letzten zwei Jahren hat sich die Türkei fast einer Bande ergeben. Die Türkei wird von einem Mafia-System regiert. Leider führt das Ende des Ortes, an dem dieser Schmutz und diese Unmoral behauptet wird, immer zum Palast. Palastberater, SPK-Führer, Abgeordnete und Politiker. Im letzten Rad der Bestechung; Der frühere Vorsitzende des Kapitalmarktrates Ali Fuat Taşkesenlioğlu, die AKP Erzurum-Abgeordnete Zehra Taşkesenlioğlu, der Präsidentenberater Serkan Taranoğlu und das TOBB-Mitglied Salik Orakcı sind zusammen. Ali Fuat Taşkesenlioğlu, der nach 16 Jahren als Manager bei der Bank Asya zum Leiter des CMB ernannt wurde, und sein Bruder Zehra Taşkesenlioğlu, stellvertretender AKP-Erzurum-Abgeordneter, fordern von vielen Geschäftsleuten Bestechungsgelder in Millionenhöhe in Lira, „um ihre Forderungen zu erfüllen“. Angeblich dreht sich hier ein ungewöhnliches Bestechungsrad. Diese Dame reicht einen Scheidungsfall für ihren Mann ein, hat ihr 2,5 Millionen Dollar gegeben und will sie. Es ist nicht klar, wo er es bekommen hat oder wie er es bekommen hat. Leider stinkt das Salz in der Türkei, die Nägel des Staates sind aus.“er sagte.

Ağbaba fuhr in seiner Aussage wie folgt fort:

„Es gibt Diebstahl, es gibt Unehrlichkeit, es gibt Bestechung, es gibt Korruption, sie wollen sie alle decken, indem sie unsere heiligen Werte verwenden. Sie verwenden den Koran, die Flagge, das Heimatland und den Adhan. Es ist so viel Unehrlichkeit entstanden, dass sie sagen: „Die Fahne geht nicht nieder, der Gebetsruf hört nicht auf, die Heimat ist unteilbar.“ Die Geschichte hat wohl nicht geschrieben, dass es so viel Gemeinheit und Unehre gab oder gegeben hat. Sie wollen ihren ganzen Schmutz mit unseren Heiligen bedecken. Er hat Diebstahl und Schande begangen, warum benutzt du die Flagge? Leider hat die Türkei viele Dinge verloren, aber das Größte, was sie verloren hat, ist, dass diejenigen, die das Land regieren, kein Schamgefühl haben. Es gibt immer noch keine Erklärung vom Palast, es gibt keine Erklärung von den Herren, die jeden Tag ‚CHP‘ sagen. Diejenigen, die den Musiker Gülşen festgenommen haben, haben diesbezüglich keine Schritte unternommen. Sie versuchen, ihre eigene Unmoral und Unehrlichkeit mit Religion, Glaube, Heimat und Flagge zu überdecken. Unsere Partei wird diesbezüglich eine strafrechtliche Anzeige erstatten und die Staatsanwälte zum Dienst einladen. Wir haben ein schlechtes Sprichwort in Anatolien, dass „wer Honig bekommt, leckt sich den Finger“, lass ihn seinen Finger essen. Sie aßen sogar die Biene, die Honig machte. In der nationalsten, nationalsten und konservativsten Ära erscheint uns die Türkei weiterhin als ein Land, in dem Bestechung und Korruption weltweit weit verbreitet sind. Der Palastantrag, der angeblich ein Band ist und diverse Thesen aufgestellt werden, tritt wegen gesundheitlicher Probleme zurück. Dies ist kein Thema, das mit Resignation abgeschlossen werden kann. Ich wünschte, dies wäre eine Bewerbung für den Palast, da wir wissen, dass viele der Palastberater Geschäfte mit Geld machen. Egal wie viele Unehrliche, Diebe und Betrüger es auf der Welt gibt, sie kommen in die Türkei und fallen unter den Schutz dieser Politiker. Während all dies geschieht, greifen sie die Künstler und Festivals an, um die Situation zu ändern. Sie versuchen, die Systeme von Jugendlichen zu verbieten. Sie versuchen, die Feierlichkeiten einiger Unternehmen zu verbieten.“

Beschreibung von Ismail Kahraman

Ağbaba, ehemaliger Vorsitzender der Türkischen Großen Nationalversammlung (TBMM), İsmail Kahraman, „ Feier des Jahrestages der Befreiung der Städte. Ich bin absolut dagegendie Aussage „B Es gibt einen Wahnsinn. Leider sagte dieser Verrückte, der früher Parlamentsvorsitzender war: „Die Jahrestage der Befreiung der Städte werden gefeiert. Ich bin absolut dagegen.“ Es ist normal, dass İsmail Kahraman heutzutage nicht feiert, denn während die Kuvayi-Nationalisten und Atatürk gegen den Feind kämpften und Kugeln abfeuerten, versuchten seine Großväter, in die britische Hegemonie einzudringen, İsmail Kahraman und sein Verdächtiger schossen keine einzige Kugel ab schämen.“ „Warum stört Sie die Feier der Befreiung von İzmir am 9. September?“ Sie hatten den berühmten Fez Mecnun Kadir, und er war ihr Lehrer. Das sind die Kinder derer, die sagen: „Ich wünschte, die Griechen hätten gewonnen.“ Warum sollte einen der Unabhängigkeitskrieg beunruhigen? Warum sollte sich jemand über die Befreiung von Balıkesir, Bursa, Eskişehir aufregen? Er ist aus dem Team dieser vor der Flotte niedergeworfen. Dieses Verständnis ist leider das Verständnis, das die Türkei regiert. Dieses Verständnis ist das Verständnis, das alle unsere Werte zerstört und sie voneinander trennt.r“, kommentiert.

„Sowohl unsere Partei als auch unser Bündnis sind bereit für die vorgezogenen Neuwahlen, Hodri-Herausforderung“

Unter Bezugnahme auf Abdülkadir Selvis Artikel über die Erwartungen, dass es nach dem außerordentlichen MYK-Treffen der AK-Partei vorgezogene Wahlen geben wird, sagte Ağbaba:

„Der Sprecher der AKP diktiert ihm, was sie nicht sagen können. Es sagt etwas über die vorgezogenen Neuwahlen der AKP nach dem FMC-Treffen aus. Sagen wir hier; Unsere Partei ist bereit für vorgezogene Neuwahlen, wann immer sie will, unser Bündnis ist bereit. Wir nennen es Hodri-Herausforderung, lassen Sie sie mitbringen, jeder, der denkt, dass er seine Lektion lernen sollte.“

„UNSER GENERAL LEADER MACHT MEHR GESCHÄFTE ALS DIE MACHT“

CHP-Generaldirektor Kemal Kilicdaroglu‘Ağbaba erklärte, dass er selbst als Oppositionsführer mehr Arbeit geleistet habe als die Regierung. Die Mindestpreiserhöhung, die Regulierung über 3600, das Team zum Subunternehmer, die Streichung der KYK-Schulden und die Aussage, dass wir die EYT beseitigen werden, was sie immer abgelehnt haben, musste all dies dank unseres General Leaders tun. Rufen wir auch unsere Bauern an; Wenn Sie Zinsschulden bei Agricultural Credit Cooperatives und der Ziraat Bank haben, zahlen Sie die Zinsen nicht, wir löschen sie am Tag unserer Ankunft. Ich rufe auch die Händler an; Ich werde auch die Zinsen unserer Handwerkerschulden gegenüber Kreditgenossenschaften und Banken streichen. Wir sind bereit für die Wahl“den Begriff verwendet.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.