Ivanka Trump: Ich werde mich nicht am Wahlkampf für die US-Wahl 2024 beteiligen

0 20

Ehemaliger US-Führer Donald Trumps Tochter Ivanka Trumpangekündigt, dass sein Vater nicht am US-Präsidentschaftswahlkampf 2024 teilnehmen wird, den er gestern Abend als seine Kandidatur angekündigt hatte.

Ivanka Trump, von ihrem Social-Media-Account in der Nacht, als Trump seine Kandidatur ankündigte, „Ich werde meinen Vater immer lieben und unterstützen, aber ab jetzt außerhalb der Politik“sagte.

Ivanka Trump betonte, dass sie sich dieses Mal dafür entscheiden werde, ihren kleinen Kindern und dem Privatleben als Familie Vorrang einzuräumen, sagte Ivanka Trump: „Ich will nicht in die Politik gehen“ den Begriff verwendet. Trump erklärte, dass er derzeit in der Sonderabteilung in Miami arbeite und die angenehmsten Momente seines Lebens hatte.

Partner Jared Kushnerund Ivanka Trump, die Donald Trumps Wahlkampf 2016 unterstützte und während seines Aufenthalts im Weißen Haus als leitende Beraterin fungierte.

Trump gab gestern Abend in einer Ankündigung in seiner Villa in Mar-a-Lago bekannt, dass er erneut für die US-Präsidentschaftswahlen 2024 kandidiert. (AA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.