Fliegender Tritt und rote Karte von Cenk Tosun: Sie werden uns treffen und ich werde zusehen!

0 129

Nationalspieler von Beşiktaş Cenk Tosun, sprach über den Tritt eines Hooligans nach dem Ankaragücü-Spiel.

Beşiktaşs Fußballnationalspieler Cenk Tosun, der nach dem 3:2-Sieg gegen Ankaragücü im Mittelfeld überschwemmt wurde, gab nach dem Spiel Erklärungen ab.

Cenk, der dem Tritt des Hooligans ausgesetzt war, der das Feld betrat, sagte: „Ich habe das Match bestanden, du gewinnst oder du verlierst, es ist anders. Was nach dem Spiel passiert ist, ist nicht akzeptabel. Es gibt so viele Polizisten und Sicherheitskräfte. Wie kommt es, dass die Fans zu unserer Basis kommen und uns mit einem fliegenden Tritt stören können? sagte.

Beşiktaş-Spieler: „Ich habe einen Schritt zum Glück gemacht. Ich schätze, wenn ich diesen Schritt nicht mache, wird dieser Tritt Salih in die Taille treffen und Salihs Fußballerleben wird enden. Es ist wirklich sehr traurig. Ich habe Josefs Karte nie verstanden. Die Leute werden mich schlagen, ich werde zuschauen. Wie wird das funktionieren? Dort hat Josef einfach den Jungen genommen, um mich zu beschützen, und hat angehalten und eine rote Karte bekommen. Lass sie kommen und uns auf unsere Köpfe und Münder schlagen, und lass uns so bleiben. Wenn wir verteidigen, bekommen wir eine rote Karte. „Einer unserer besten Jungs wird aufgrund einer inkompetenten Person voraussichtlich zwei Wochen, vielleicht drei Wochen, nicht spielen können“, sagte er.

KLICK – Ein Fan, der am Ende des Spiels die Arena betrat, griff Beşiktaş-Spieler mit einem fliegenden Tritt an!

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.