Eine „Wohnheim“-Nachricht der Koç-Universität an ihre Studenten: Kein Platz für die 3. und 4. Klasse

0 93

Weniger als einen Monat vor Beginn des akademischen Jahres 2022-2023 schickte die Universität Koç eine E-Mail mit der Erwähnung „Wohnheim“ an ihre Studenten. In der übermittelten Nachricht hieß es, es sei „absehbar“, dass den Schülern der 3. und 4. Klasse keine Schlafsäle zur Verfügung gestellt würden.

In einer E-Mail, die gestern an Studenten der Koç-Universität gesendet wurde: „Wir haben zwei wichtige Prioritäten für die Unterbringung von Studenten in unseren Wohnheimen, die erste ist die Entfernung von der Adresse und die zweite die Klasse des Studenten. In Anbetracht der Anzahl der Bewerbungen und Betten Kapazität ab heute, Wohnheimmöglichkeiten für unsere Schüler der 3. und 4. Klasse Wir gehen davon aus, dass wir nicht in der Lage sein werden, sie bereitzustellen

auf der Zeitungswand zu sehen zu den Nachrichten Demnach zeigten die Studierenden der Universität, an der der Unterricht am 26. September beginnt, eine tolle Reaktion auf die E-Mail. Die Odeon-Bewegung, eine Studentengruppe der Koç-Universität, erklärte in ihrem Beitrag, sie seien „ausgedrängt“ worden. Die Bewegung kritisierte die Aussage der Universität, wenn weniger als ein Monat bis zur Eröffnung der Schulen verbleibt, und betonte, dass die durchschnittliche monatliche Miete um die Universität herum 17.000 TL beträgt.

Die Bewegung sagte, dass letztes Jahr ein ähnliches Problem aufgetreten sei und dass diese Probleme „vorhersehbar“ seien:

„Die Tatsache, dass es im Herbst 2021 keine Schlafsäle für in Istanbul lebende Studenten gab, war der größte Indikator dafür. Studenten, die in dieser Zeit Zelte auf dem Rasen errichteten und handelten, wurden unter Androhung der Gendarmerie aus dem Gebiet vertrieben. Die Universität Koç sagte, dass sie eines Tages das Problem mit den Schlafsälen lösen würde. Mit der heute gesendeten E-Mail sagte die Universität Koç jedoch, geschweige denn die Analyse. Wir erfahren, dass sie angesichts der steigenden Nachfrage nach Schlafsälen auch die Studenten schikaniert bereits im Wohnheim wohnen.“


 

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.