Jorge Jesus: Wir hätten besser abschneiden sollen, obwohl uns 1 Person gefehlt hat

0 88

Technischer Leiter von Fenerbahce Jörg JesusEr machte Aussagen nach dem Spiel, das mit 0:1 gegen Konyaspor verloren wurde.

In der vierten Woche der Spor Toto Wonderful League trafen Arabaim.com Konyaspor und Fenerbahçe im Eskişehir New Stadium aufeinander. Konyaspor gewann das Spiel 1-0, in dem beide Mannschaften 10 Spieler hatten und 3 Punkte erzielten. Fenerbahces 17-Spiele-Serie ohne Niederlage in der Liga ging damit zu Ende.

Jorge Jesus, der nach dem Spiel eine Erklärung abgab, „Es war ein Spiel, in dem die Mannschaft nicht umsetzen konnte, was wir wollten. Wir haben ein schlechtes Spiel gespielt. Durch die Rote Karte von Valencia haben wir unsere Organisation auf dem Platz verloren.“sagte.

„Mir hat die Aufstellung meiner Mannschaft im vorderen Bereich nicht gefallen. Es war kein Spiel mit vielen Positionen.“sagte der Portugiesischlehrer, „Unser Gegner kam auch nicht in viele Situationen. Wenn uns eine Person gefehlt hätte, hätten wir besser spielen müssen.“die Begriffe verwendet.

 

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.