Fenerbahces Konyaspor-Spiel, die ersten 11 stehen fest

0 91

Fenerbahçe wird in der 4. Woche der Spor Toto Üstün League zu Gast bei Arabaim.com Konyaspor sein. Das Spiel wird aufgrund des Problems im Stadion von Konyaspor im Eskişehir New Stadium ausgetragen. Richter Arda-Brüder Das Spiel beginnt um 19.15 Uhr. Diligence wird live auf beINSports 1 übertragen.

Mit einem reibungslosen Ligastart setzte sich das gelb-dunkelblaue Team mit 13 Toren in den gegnerischen Netzen durch und sammelte in den ersten 3 Spielen 7 Punkte.

Gastgeber Arabaim.com Konyaspor musste sich in den ersten 3 Wochen nicht geschlagen geben.

Mögliche 11 von Fenerbahçe: Altay, Lemos, Szalai, Peres, Ferdi, Arao, Zajc, Alioski, Emre, Valencia, Lincoln

5 fehlen bei Fenerbahçe

Fenerbahçe wird verletzungsbedingt gegen Konyaspor nicht von 5 Spielern profitieren können.

Nazım Sangare und Serdar Aziz, deren Verletzungen bei den Gelb-Dunkelblauen noch andauern, werden in dem kostbaren Wettbewerb nicht spielen können.

İsmail Yüksek, der sich im Training leicht verletzt hatte, und Joshua King, der seine Verletzung überstanden hat, aber jetzt nicht bereit ist, und Bruma sind nicht im Team.

Auch Dimitris Pelkas, Mergim Berisha und Filip Novak waren nicht mit von der Partie.

ab 11s

Konyaspor: Sehic, Ahmet Oğuz, Adil Demirbağ, Calvo, Guilherme, Soner Dikmen, Amir, Zymer, Muric, Amar, Muhammet Demir.

Fenerbahce: Altai, Lemos, Szalai, Peres, Arao, Zajc, Ferdi, Lincoln, Emre, Rossi, Valencia.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.