Britney Spears: Ich dachte darüber nach, mit dem Mann, mit dem ich eine geheime Verbindung hatte, aus dem Land zu fliehen

0 91

Berühmter Sänger Britney Spears, sein Vater Jamie SpearsWährend dieser Zeit lebte sie unter der Anleitung von .

Britney Spears hat am Sonntag, den 28. August, eine 22-minütige Audioaufnahme auf YouTube hochgeladen, in der sie die zuvor unausgesprochenen Details ihrer 13 Jahre unter Vormundschaft beschreibt.

Der Unabhängige auf Türkisch zu den Nachrichtenals;Spears, über seine damalige verdeckte Beteiligung an der Audioaufnahme, die er kurz nach dem Hochladen löschte, „Ich habe mit jemandem gesprochen, er wollte mit mir das Land verlassen. Wir hatten alles vorbereitet, um zu fliehen, und es war eine unbekannte Beziehung.“sagte.

Der berühmte Musiker erklärte, dass er nur seinem Assistenten von dieser Beziehung erzählt habe und dass er große Angst davor habe, was sein Vater tun würde, wenn er ihn finden würde, und sagte:

„Ich sagte: ‚Ich fürchte, sie werden mich einsperren und mir wirklich wehtun.‘ Meine Assistentin antwortete: ‚Mach dich nicht lächerlich, Britney, dein Vater würde so etwas niemals tun.‘ Aber hier bin ich , mein Vater hat es viel schlimmer gemacht, obwohl ich mich nicht geirrt habe.“

„Ich war ein verdammter Roboter, nicht einmal ein Mensch“

Spears, in der Fortsetzung der Audioaufnahme; Er erwähnte auch, dass er in ein psychiatrisches Zentrum gezwungen wurde, weil er sich geweigert hatte, während der Probe eine Tanzbewegung zu machen.

Über den Missbrauch, den sie während des Vormundschaftsverfahrens erlebt hat „Ich war nicht einmal ein Mensch, ich war ein Roboter“, sagte Spears.er sagte.

„Ich darf nicht rauchen, selbst Todeskandidaten dürfen rauchen“

In der Audioaufnahme; Spears, der oft davon spricht, keinen Zugang zu seinem Telefon, Auto und Internet zu haben und kein Bargeld bei sich zu haben, sagte: „ Ich war nicht einmal ein Alkoholiker, aber ich musste an dem Treffen der Anonymen Alkoholiker teilnehmen. Ich habe Meetings verpasst, weil ich mein Auto nicht benutzen konnte und kein Geld hatte. Ich durfte auch nicht rauchen. Sogar zum Tode verurteilte Insassen können rauchen.er fügte hinzu.

Spears, der 2008 unter die Obhut seines Vaters kam, wurde im November 2021 freigelassen. Die 28-jährige Verlobte, 7 Monate nach dem berühmten Musiker, entkam der Vormundschaft Sam AsgariEr heiratete mit.

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.