fbpx

Berufsmord in Ankara: Personal, das auf ein Eisenprofil stürzte, kam ums Leben

0 97

An seinem Arbeitsplatz im Bezirk Yenimahalle in Ankara fiel ein Eisenprofil auf ihn und er wurde schwer verletzt. Dede AlbayrakEr starb im Krankenhaus, in das er gebracht wurde.

Dede Albayrak, der bei der Arbeit an seinem Arbeitsplatz im Industriegebiet OSTİM auf ein Eisenprofil stürzte, profitierte den vorliegenden Informationen zufolge erheblich.

Das verletzte Personal, das von seinen Kollegen in das Yenimahalle Training and Research Hospital gebracht wurde, konnte trotz aller Bemühungen nicht gerettet werden. Die Polizei leitete eine Untersuchung des Vorfalls ein. (AA)

T24

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.